szmtag Novavax: Klinische Tests mit Impfstoff in USA und Mexiko gestartet
NewsAuslandNovavax: Klinische Tests mit Impfstoff in USA und Mexiko gestartet
Als E-Mail versenden...
Auf facebook teilen...
Twittern...
Drucken...

Ausland

Novavax: Klinische Tests mit Impfstoff in USA und Mexiko gestartet

Dienstag, 29. Dezember 2020

/picture alliance, NurPhoto, STR

Washington – In den USA und Mexiko sind klinische Tests mit dem Coronaimpfstoff des US-Unterneh­mens Novavax angelaufen. Insgesamt rund 30.000 Freiwillige werden sich an der Phase-3-Studie in beiden Ländern beteiligen, wie die US-Medizinforschungsbehörde NIH gestern ankündigte.

In Großbritannien laufen bereits klinische Tests des Vakzins mit 15.000 Probanden. Der Wirkstoff namens NVX-CoV2373 sei bereits der fünfte Coronaimpfstoffkandidat, der in den USA in einer Phase-3-Studie auf seine Wirksamkeit und Sicherheit geprüft werde, sagte der US-Virologe Anthony Fauci. Dies zeige die Entschlossenheit der USA im Kampf gegen die Pandemie.

Anzeige

Der Novavax-Impfstoff kann bei Temperaturen zwischen zwei und acht Grad Celsius gelagert werden, was seinen Transport im Vergleich zu anderen Vakzinen erheblich erleichtern würde. Die bereits in den USA zugelassenen Präparate des Mainzer Pharmaunternehmens Biontech und seines US-Partners Pfizer sowie des US-Konzerns Moderna erfordern eine aufwendigere Kühlung.

Die USA sind das am schwersten von der Pandemie betroffene Land weltweit. Mitte Dezember war die Corona-Impfkampagne in den Vereinigten Staaten angelaufen. © afp/aerzteblatt.de

Themen:

Leserkommentare

E-Mail
Passwort

Registrieren

Um Artikel, Nachrichten oder Blogs kommentieren zu können, müssen Sie registriert sein. Sind sie bereits für den Newsletter oder den Stellenmarkt registriert, können Sie sich hier direkt anmelden.

LNS
LNS LNS
Anzeige

Fachgebiet

Stellenangebote

    Anzeige

    Weitere...

    Aktuelle Kommentare

    Archiv

    NEWSLETTER