szmtag Impfmythen begegnen: Handbuch bietet Kommunika­tionsleitfaden
NewsVermischtesImpfmythen begegnen: Handbuch bietet Kommunika­tionsleitfaden
Als E-Mail versenden...
Auf facebook teilen...
Twittern...
Drucken...

Vermischtes

Impfmythen begegnen: Handbuch bietet Kommunika­tionsleitfaden

Mittwoch, 13. Januar 2021

/picture alliance, Christian Ohde

Berlin – Ein Handbuch zum Thema COVID-19-Impfung hat ein Team aus Wissenschaft­lern sowie Frei­willigen unterschiedlicher akademischer Disziplinen erstellt. Es richtet sich an Ärzte, Journalisten, Ange­hörige der Pflegeberufe, politische Entscheidungsträ­ger sowie Forschende, Lehrende, Studierende und Eltern.

Es soll darüber informieren, wie sich Fehlinformationen über die COVID-19-Impfung widerlegen lassen, und als Leitfaden für Gespräche zum Thema Impfen dienen.

Anzeige

Das 16-seitige Handbuch stützt sich auf Informationen der Welt­gesund­heits­organi­sation (WHO), von UNICEF, der U.S. Food and Drug Administration (FDA), der Royal Society und anderer Behörden sowie Wissenschaftsorganisationen.

Es informiert über Impfungen allgemein und die COVID-19-Impfung speziell sowie begünstigende Fak­to­­ren für eine Impfbereitschaft innerhalb der Bevölkerung.

Darüber hinaus widmet es mehre Abschnitte dem Thema Kommunikation, wobei neben grundlegenden Hinweisen zur Risikokommunikation auch praktische Hinweise gegeben werden, wie mit Fehlinforma­ti­onen umgegangen beziehungsweise diesen vorgebeugt werden kann.

So wird als eine Methode die des aktiven Zuhörens genannt. Dabei hat die impfskeptische Person Raum, ihre Bedenken zum Thema zu äußern ohne bewertet zu werden. Das Gegenüber nimmt diese ernst und begegnet Unklarheiten oder Unsicherheiten mit Faktenwissen.

Eine Übersicht über allgemeine Impfmythen bietet die WHO-Tabelle, in der Fehlglauben Fakten gegen­über­gestellt werden und erklärt wird, wie es zu dem Irrtum kommt.

Viele der Abschnitte im Handbuch enthalten Verlinkungen zu einem Wiki mit tiefergehenden Informa­tionen. Diese werden kontinuierlich durch das Autorenteam aktualisiert. © kk/aerzteblatt.de

Themen:

Leserkommentare

E-Mail
Passwort

Registrieren

Um Artikel, Nachrichten oder Blogs kommentieren zu können, müssen Sie registriert sein. Sind sie bereits für den Newsletter oder den Stellenmarkt registriert, können Sie sich hier direkt anmelden.

Avatar #670574
iberg
am Samstag, 16. Januar 2021, 09:18

Link

... versteckt sich etwas:
https://osf.io/f6a48/
Avatar #92510
kieferklinik
am Donnerstag, 14. Januar 2021, 07:24

Impfmythen begegnen: Handbuch bietet Kommunika­tionsleitfaden

Wie kann man das Handbuch erhalten?
LNS
LNS
Anzeige

Fachgebiet

Stellenangebote

    Anzeige

    Weitere...

    Aktuelle Kommentare

    Archiv

    NEWSLETTER