szmtag Neue Dashboards geben Überblick über Infektionsgeschehen
NewsHochschulenNeue Dashboards geben Überblick über Infektionsgeschehen
Als E-Mail versenden...
Auf facebook teilen...
Twittern...
Drucken...

Hochschulen

Neue Dashboards geben Überblick über Infektionsgeschehen

Montag, 18. Januar 2021

/picture alliance, Oliver Berg

Bonn – Das GeoHealth Centre am Institut für Hygiene und Öffentliche Gesundheit am Universitätsklini­kum Bonn hat mehrere Dashboards entwickelt, die Ärzte und Wissenschaftler sowie Laien darüber in­formieren, wie sich die Coronapandemie regional entwickelt.

Unter anderem wird der Sieben-Tage-Inzidenzwert für alle vorangegangenen Tage täglich neu und korri­giert berechnet. Dabei werden die Nachmeldungen einbezogen. Die Nutzer erhalten zudem eine Um­rech­nung der Sieben-Tage-Inzidenz in „Anzahl der Fälle“.

Anzeige

Dies geschieht für jeden Kreis individuell, da die Bezugsgröße der Einwohnerzahl für jeden Kreis unter­schiedlich ist. Damit kann auch der Laie erfassen, was ein einzelner Ausbruch in einem Altersheim für seinen Kreis bedeuten kann und wie viele Fälle genau vermieden werden müssen, um den Grenzwert von 50 oder 35 zu unterschreiten.

Diese und weitere Visualisierungen sind interaktiv und werden täglich aktualisiert. Zeitleisten ermögli­chen eine freie Auswahl des Status zu jedem gewünschten Tag seit Frühjahr 2020 oder – alternativ – eine Darstellung als Animation.

„Diese bisher fehlende Art der Datenaufbereitung soll die Maßnahmen zur Infektionsvermeidung unter­stützen, indem örtliche Fallzahlen sowie deren Relation zur Sieben-Tage-Inzidenz nun einfach und un­mittelbar nachvollziehbar angeboten werden“, sagte Thomas Kistemann, stellvertretender Direktor des Instituts für Hygiene und Öffentliche Gesundheit am Universitätsklinikum Bonn. Die Trendbetrachtungen unterstützten die Entscheidungsträger. © hil/aerzteblatt.de

Themen:

Leserkommentare

E-Mail
Passwort

Registrieren

Um Artikel, Nachrichten oder Blogs kommentieren zu können, müssen Sie registriert sein. Sind sie bereits für den Newsletter oder den Stellenmarkt registriert, können Sie sich hier direkt anmelden.

LNS
LNS
Anzeige

Fachgebiet

Stellenangebote

    Anzeige

    Weitere...

    Aktuelle Kommentare

    Archiv

    NEWSLETTER