NewsAuslandEU-Vertrag mit Biontech über bis zu 300 Millionen Dosen finalisiert
Als E-Mail versenden...
Auf facebook teilen...
Twittern...
Drucken...

Ausland

EU-Vertrag mit Biontech über bis zu 300 Millionen Dosen finalisiert

Dienstag, 9. Februar 2021

/PhotoGranary, stock.adobe.com

Brüssel – Der EU-Vertrag mit Biontech/Pfizer über weitere bis zu 300 Millionen Coronaimpfdosen hat die letzte formelle Hürde genommen.

Das Kollegium der EU-Kommissare habe dem Vertrag über 200 Millionen Dosen und eine Option auf 100 Millionen weitere gestern zugestimmt, sagte ein Sprecher der EU-Kommission auf Anfrage.

Anzeige

Dies sei nur noch eine Formalie gewesen, hieß es aus EU-Kreisen. EU-Kommissionschefin Ursula von der Leyen hatte die Abmachung bereits am 8. Januar öffentlich gemacht.

Insgesamt kann die EU nun bis zu 600 Millionen Impfstoffdosen von Biontech/Pfizer beziehen. © dpa/aerzteblatt.de

Leserkommentare

E-Mail
Passwort

Registrieren

Um Artikel, Nachrichten oder Blogs kommentieren zu können, müssen Sie registriert sein. Sind sie bereits für den Newsletter oder den Stellenmarkt registriert, können Sie sich hier direkt anmelden.

LNS
LNS LNS LNS
Anzeige

Fachgebiet

Stellenangebote

    Anzeige

    Weitere...

    Aktuelle Kommentare

    Archiv

    NEWSLETTER