NewsVermischtes59 Mitarbeiter von Schlachthof positiv auf COVID-19 getestet
Als E-Mail versenden...
Auf facebook teilen...
Twittern...
Drucken...

Vermischtes

59 Mitarbeiter von Schlachthof positiv auf COVID-19 getestet

Freitag, 12. Februar 2021

/Joel bubble ben, stock.adobe.com

Husum – Nach einem Coronaausbruch in einem Schlachthof in Husum (Schleswig-Holstein) hat nun der Kreis Nordfriesland mitgeteilt, dass bereits 59 der insgesamt 332 Mitarbeiter positiv getestet wurden.

Betroffen seien neben der Stammbelegschaft mit rund 207 Beschäftigten auch ein externes Unterneh­men mit insgesamt 105 Angestellten sowie 20 Mitarbeiter des Kreis-Veterinäramtes.

Anzeige

30 Prozent der Testergebnisse stehen demnach noch aus. Bereits am vergangenen Dienstag, nach Be­kanntwerden des Coronaausbruchs in dem Betrieb, ordnete das Gesundheitsamt für alle Mitarbeiter Quarantäne an.

Der Kreis prüfe nun, ob die Schließung des Betriebs bis zum 14. Februar angeordnet werden müsse, hieß es weiter. © dpa/aerzteblatt.de

Leserkommentare

E-Mail
Passwort

Registrieren

Um Artikel, Nachrichten oder Blogs kommentieren zu können, müssen Sie registriert sein. Sind sie bereits für den Newsletter oder den Stellenmarkt registriert, können Sie sich hier direkt anmelden.

LNS
LNS LNS
Anzeige

Fachgebiet

Stellenangebote

    Anzeige

    Weitere...

    Aktuelle Kommentare

    Archiv

    NEWSLETTER