szmtag Neue WHO-Leitlinien zu Malaria
NewsÄrzteschaftNeue WHO-Leitlinien zu Malaria
Als E-Mail versenden...
Auf facebook teilen...
Twittern...
Drucken...

Ärzteschaft

Neue WHO-Leitlinien zu Malaria

Donnerstag, 18. Februar 2021

Plasmodium malariae /dpa

Genf – Die Welt­gesund­heits­organi­sation (WHO) hat neue Leitlinien zu Malaria vorgestellt. „Sie sollen die von Malaria betroffenen Länder in ihren Bemühungen unterstützen, eine Krankheit, die nach wie vor jedes Jahr mehr als 400.000 Menschenleben fordert, einzudämmen und schließlich zu eliminieren“, hieß es aus der WHO.

Die Nutzer können über eine neue webbasierte Plattform auf die Leitlinien und die Evidenz zugreifen, die jeder WHO-Empfehlung zugrunde liegt.

Anzeige

„Diese Leitlinien sind ein wichtiger Schritt in unseren Bemühungen, den Malariaendemiegebieten zeitnahe, evidenzbasierte Leitlinien zur Verfügung zu stellen“, sagte Pedro Alonso, Direktor des globalen Malariaprogramms der WHO. Er kündigte an, die Leitlinien seien als „lebende Ressource“ konzipiert, die regelmäßig aktualisiert werde, wenn neue Erkenntnisse vorlägen.

Die erste Version dieser Leitlinien für Malaria sind eine Zusammenstellung bestehender WHO-Empfeh­lungen zu Malaria und ersetzen zwei frühere WHO-Publikationen: die Leitlinien für die Behandlung von Malaria, dritte Auflage, und die Leitlinien für die Malariavektorkontrolle.

Vier WHO-Gruppen zur Entwicklung von Richtlinien mit den Schwerpunkten Vektorkontrolle, Chemo­präven­tion, Behandlung und Eliminierung tagen derzeit, um neue oder aktualisierte Empfehlungen zu erarbeiten. „Weitere Gruppen werden in diesem Jahr zusammenkommen, um weitere relevante Themen zu behandeln“, kündigte die WHO an. © hil/aerzteblatt.de

Leserkommentare

E-Mail
Passwort

Registrieren

Um Artikel, Nachrichten oder Blogs kommentieren zu können, müssen Sie registriert sein. Sind sie bereits für den Newsletter oder den Stellenmarkt registriert, können Sie sich hier direkt anmelden.

LNS
LNS LNS LNS
Anzeige

Fachgebiet

Stellenangebote

    Anzeige

    Weitere...

    Aktuelle Kommentare

    Archiv

    NEWSLETTER