NewsÄrzteschaftKV Berlin übernimmt Impfeinladung chronisch Kranker
Als E-Mail versenden...
Auf facebook teilen...
Twittern...
Drucken...

Ärzteschaft

KV Berlin übernimmt Impfeinladung chronisch Kranker

Mittwoch, 24. Februar 2021

/picture alliance, Paul Zinken

Berlin – Die Kassenärztliche Vereinigung (KV) Berlin wird chronisch kranke Patienten im Alter von 65 bis 70 Jahren zum Impfen gegen SARS-CoV-2 einladen. Sie übernimmt die Aufgabe im Auftrag der Berliner Senatsverwaltung für Gesundheit. Darauf hatten sich Senatsverwaltung und KV verständigt.

Ziel sei es, die Praxen bei der Ausstellung von ärztli­chen Attesten zu entlasten und den betroffenen Pa­tienten den Weg zu ihren behandelnden Ärzten zu ersparen, teilte die KV heute mit. Grundlage für die Einladungen seien die Abrechnungsdaten von Patienten mit chronischen Krankheiten, die in Paragraf 3 der Impfverordnung aufgeführt seien.

Anzeige

Dies betreffe zum Beispiel Menschen mit hämatologischen Erkrankungen oder schweren chronischen Lungen-, Leber- und Nierenerkrankungen. Laut KV handelt es sich bei den chronisch Erkrankten zwi­schen 65 Jahren und 70 Jahren in Berlin um eine Gruppe von etwa 60.000 Menschen.

„Mit dieser Vorgehensweise entfällt die in der Impfverordnung vorgesehene Ausstellung ärztlicher At­teste, die in den vergangenen Tagen bereits für eine sehr starke Nachfrage in den Praxen gesorgt hat“, erklärte die KV Berlin heute.

Mit dem Einladungsschreiben, das einen Code für eine Terminbuchung enthält, können Betroffene ab Ende der nächsten Woche rechnen. KV Berlin und Senatsverwaltung bitten betroffene Patienten, von Anfragen in den Praxen abzusehen. © may/EB/aerzteblatt.de

Leserkommentare

E-Mail
Passwort

Registrieren

Um Artikel, Nachrichten oder Blogs kommentieren zu können, müssen Sie registriert sein. Sind sie bereits für den Newsletter oder den Stellenmarkt registriert, können Sie sich hier direkt anmelden.

LNS
LNS LNS LNS
Anzeige

Fachgebiet

Stellenangebote

    Anzeige

    Weitere...

    Aktuelle Kommentare

    Archiv

    NEWSLETTER