NewsAuslandIndien verzeichnet fast 315.000 Coronainfektionen innerhalb eines Tages
Als E-Mail versenden...
Auf facebook teilen...
Twittern...
Drucken...

Ausland

Indien verzeichnet fast 315.000 Coronainfektionen innerhalb eines Tages

Donnerstag, 22. April 2021

/picture alliance, Prabhat Kumar Verma

Neu Delhi – Die indischen Behörden haben binnen 24 Stunden fast 315.000 Coronainfektionen registriert. Wie das Gesundheitsministerium heute mitteilte, wurden 314.835 Neuinfektionen innerhalb eines Tages registriert.

Die Gesamtzahl der Infektionen stieg damit auf 15,9 Millionen. So viele Neuinfektionen binnen eines Tages hat noch kein anderes Land weltweit gemeldet. Indien ist nach den USA das am zweitschwersten von der Pandemie betroffene Land der Welt.

Die Zahl der Todesfälle binnen 24 Stunden wurden mit 2.074 angegeben. Damit starben bislang fast 185.000 Menschen in Indien nach einer Infektion mit dem Coronavirus.

Religiöse Zusammenkünfte, politische und sportliche Veranstaltungen sowie ein Mangel an Medikamenten und Sauerstoff haben die Situation in dem Land mit seinen 1,3 Milliarden Bürgern in vergangenen Wochen verschärft. © afp/aerzteblatt.de

Themen:

Leserkommentare

E-Mail
Passwort

Registrieren

Um Artikel, Nachrichten oder Blogs kommentieren zu können, müssen Sie registriert sein. Sind sie bereits für den Newsletter oder den Stellenmarkt registriert, können Sie sich hier direkt anmelden.

Avatar #13
blatt
am Samstag, 24. April 2021, 13:00

Wohl kaum

Hoffe nicht, dass es so in Deutschland wird...


https://www.tagesschau.de/ausland/asien/krankenhaeuser-indien-sauerstoff-101.html
Avatar #23372
pwin
am Samstag, 24. April 2021, 12:34

was macht Indien besser als wir?

Quelle: John Hoopkins University 24.04.021
Indien: Fälle / 1 Mio 11.942 Tote / 1 Mio 136
Germany: Fälle / 1Mio 38.830 Tote/ 1 Mio 975


LNS
LNS LNS

Fachgebiet

Stellenangebote

    Weitere...

    Aktuelle Kommentare

    Archiv

    NEWSLETTER