NewsPolitikNeue E-Rezept-App der Gematik steht ab Juli bereit
Als E-Mail versenden...
Auf facebook teilen...
Twittern...
Drucken...

Politik

Neue E-Rezept-App der Gematik steht ab Juli bereit

Mittwoch, 19. Mai 2021

/picture alliance, Oliver Berg

Berlin – Versicherte können die kostenlose E-Rezept-App der Gematik ab dem 1. Juli 2021 kostenfrei im Google Play- oder App-Store und der Huawei AppGallery herunterladen. Im Juli startet das elektronische Rezept (E-Rezept) mit einer Testphase zunächst in der Fokusregion Berlin-Brandenburg. Die bundesweite Einführung soll sich im 4. Quartal anschließen.

Wie die Gematik heute mitteilte, soll die App den angemeldeten Nutzern von Beginn an ermöglichen, E-Rezepte von Ärzten zu empfangen und Informationen wie Hinweise zur Einnahme und Dosierung ein­zusehen. „Wir nutzen die Testphase um zu überprüfen, ob die Grundfunktionalitäten reibungslos laufen“, sagte Sabine von Schlippenbach, Produktmanagerin für das E-Rezept bei der Gematik.

Anzeige

Zum Einlösen eines E-Rezepts kann entweder der Rezeptcode in der App geöffnet und in der Apotheke vorgezeigt oder das Rezept bereits vorab an eine Apotheke übermittelt werden. Voraussetzung hierfür ist ein NFC-fähiges Smartphone mit mindestens iOS 14 oder Android 6, so die Gematik.

Zur Anmeldung in der App ist eine elektronische Gesundheitskarte (eGK) notwendig, die NFC unterstützt (erkennbar an der 6-stelligen Zugangsnummer unter den Deutschland-Farben) und die dazugehörige PIN.

Gesundheitskarte und PIN können Versicherte bei ihrer Krankenkasse bestellen. Auch ohne Anmeldung mit der eGK kann die App verwendet werden: Versicherte können dann Rezeptcodes vom Ausdruck ab­scannen, digital speichern und in einer Apotheke vorzeigen.

Die Gematik plant bereits weitere Mehrwertfunktionen der App. So soll es im Laufe des zweiten Halb­jahrs beispielsweise möglich sein, unverbindlich bei bis zu drei Apotheken gleichzeitig anzufragen, ob beziehungsweise wann ein Medikament verfügbar ist.

Künftig soll zudem die Apotheken-Suche das Festlegen einer Stamm-Apotheke oder die Anzeige der Apotheken auf einer Karte ermöglichen. Zudem sollen E-Rezepte für die ganze Familie in der App empfangen und verwaltet werden können. © EB/aerzteblatt.de

Leserkommentare

E-Mail
Passwort

Registrieren

Um Artikel, Nachrichten oder Blogs kommentieren zu können, müssen Sie registriert sein. Sind sie bereits für den Newsletter oder den Stellenmarkt registriert, können Sie sich hier direkt anmelden.

LNS
LNS LNS

Fachgebiet

Stellenangebote

    Weitere...

    Aktuelle Kommentare

    Archiv

    NEWSLETTER