NewsAuslandUSA bestellen 200 Millionen weitere Biontech/Pfizer-Impf­dosen gegen SARS-CoV-2
Als E-Mail versenden...
Auf facebook teilen...
Twittern...
Drucken...

Ausland

USA bestellen 200 Millionen weitere Biontech/Pfizer-Impf­dosen gegen SARS-CoV-2

Freitag, 23. Juli 2021

/picture alliance, Henrik Montgomery

Mainz – Die USA haben 200 Millionen weitere Dosen des Coronaimpfstoffs von Biontech/Pfizer bestellt. Diese zusätzlichen Dosen sollen im Zeitraum zwischen Oktober und April ausgeliefert werden, wie die Unternehmen heute in Mainz und New York mitteilten.

Die Gesamtzahl der von der US-Regierung bei Biontech und Pfizer bestellten Impfdosen gegen das Coro­navirus erhöht sich damit auf 500 Millionen. 110 Millionen der zusätzlichen Impfdosen sollen nach An­gaben der beiden Unternehmen bis Ende Dezember an die USA ausgeliefert werden, die übrigen 90 Millionen Dosen bis zum 30. April.

Anzeige

Die US-Regierung hat demnach zudem die Option, in der Zukunft an neue Varianten des Virus angepasste Versionen des Vakzins zu erhalten, „sofern diese verfügbar sind und zugelassen werden“.

Biontech und Pfizer hatten vor zwei Wochen angekündigt, „in den kommenden Wochen“ unter anderem in der EU und den USA die Zulassung für eine dritte Coronaimpfdosis zur Auffrischung des Impfschutzes zu beantragen.

Damit soll die volle Wirksamkeit der Immunisierung auch angesichts neuer Virusvarianten aufrechter­halten werden. Bisher wird das Biontech/Pfizer-Vakzin jeweils zwei Mal gespritzt.

Derzeit lässt die hochansteckende Delta-Variante des Coronavirus rund um den Globus die Zahlen der Neuinfektionen wieder steigen. In den USA ist die in den ersten Monaten rasch vorangekommene Impf­kampagne inzwischen ins Stocken geraten. In Teilen der US-Gesellschaft herrscht eine große Impf­skepsis, besonders in politisch konservativen Regionen und Gruppen. © afp/aerzteblatt.de

Themen:

Leserkommentare

E-Mail
Passwort

Registrieren

Um Artikel, Nachrichten oder Blogs kommentieren zu können, müssen Sie registriert sein. Sind sie bereits für den Newsletter oder den Stellenmarkt registriert, können Sie sich hier direkt anmelden.

LNS
LNS LNS

Fachgebiet

Stellenangebote

    Weitere...

    Aktuelle Kommentare

    Archiv

    NEWSLETTER