NewsPolitikGemeinsamer Bundesausschuss informiert über Qualitätsverträge
Als E-Mail versenden...
Auf facebook teilen...
Twittern...
Drucken...

Politik

Gemeinsamer Bundesausschuss informiert über Qualitätsverträge

Donnerstag, 23. Dezember 2021

/Song_about_summer, stock.adobe.com

Berlin – Der Gemeinsame Bundesausschuss (G-BA) veröffentlicht ab sofort eine monatlich aktualisierte Übersicht zu den Qualitätsverträgen in Deutschland. Mit Qualitätsverträgen soll modellhaft erprobt wer­den, ob sich über gezielte Anreize die Qualität einer Behandlungsleistung verbessern lässt.

Sie werden zeitlich befristet abgeschlossen. Die Vertragspartner entscheiden über die Qualitätsziele und das jeweilige Anreizmodell. Solche Anreize können beispiels­weise einmalige oder erfolgsabhängige Zahlungen sein. Aber auch nicht monetäre Anreize wie die Empfehlung eines Krankenhauses durch die Krankenkasse sind möglich.

Die Verträge sind bei vier stationären Leistungsgruppen möglich: der endoprothetische Gelenkversor­gung, der Prävention des postoperativen Delirs bei der Versorgung von älteren Patienten, der Respirator­entwöhnung von langzeitbeatmeten Patienten sowie der Versorgung von Menschen mit geistiger Behin­derung oder schweren Mehrfachbehinderungen im Krankenhaus.

In seiner Übersicht führt der G-BA aus, welche Krankenkassen und Krankenhäuser an den jeweiligen Verträgen beteiligt sind, um welche Behandlungsleistung es geht und welche Qualitätsziele vereinbart wurden.

Patienten können so zum Beispiel sehen, welche Krankenhäuser weitergehende Qualitäts­maßnahmen erproben und davon gegebenenfalls die Auswahl der stationären Behandlung abhängig machen.

Krankenkassen und Krankenhäuser können mittels der Übersicht prüfen, welche Qualitäts­verträge bestehen, denen sie möglicherweise beitreten möchten. © hil/aerzteblatt.de

Leserkommentare

E-Mail
Passwort

Registrieren

Um Artikel, Nachrichten oder Blogs kommentieren zu können, müssen Sie registriert sein. Sind sie bereits für den Newsletter oder den Stellenmarkt registriert, können Sie sich hier direkt anmelden.

LNS
LNS LNS

Fachgebiet

Stellenangebote

    Weitere...

    Aktuelle Kommentare

    Archiv

    NEWSLETTER