NewsAuslandExekutivrat schlägt WHO-Chef Tedros für zweite Amtszeit vor
Als E-Mail versenden...
Auf facebook teilen...
Twittern...
Drucken...

Ausland

Exekutivrat schlägt WHO-Chef Tedros für zweite Amtszeit vor

Dienstag, 25. Januar 2022

WHO-Chef Tedros Adhanom Ghebreyesus /dpa

Genf – WHO-Chef Tedros Adhanom Ghebreyesus steht vor einer zweiten Amtszeit: Der Exekutivrat der Weltgesundheitsorganisation (WHO) schlug den Äthiopier heute als einzigen Kandidaten für den Posten vor.

Die Wahl des WHO-Generalsekretärs findet im Mai statt. Der frühere äthiopische Gesundheits- und Außenminister war 2017 als erster Afrikaner in das Amt gewählt worden.

Seit Beginn der Coronapandemie wurde Tedros zu einem der bekanntesten Vertreter im Kampf gegen das Virus. Der heute 56-Jährige erhielt viel Lob für die Art und Weise, wie er die Organisation durch die Gesundheitskrise steuerte. © afp/aerzteblatt.de

Themen:

Leserkommentare

E-Mail
Passwort

Registrieren

Um Artikel, Nachrichten oder Blogs kommentieren zu können, müssen Sie registriert sein. Sind sie bereits für den Newsletter oder den Stellenmarkt registriert, können Sie sich hier direkt anmelden.

LNS
LNS

Fachgebiet

Stellenangebote

    Weitere...

    Aktuelle Kommentare

    Archiv

    NEWSLETTER