NewsMedizinGrauer Star: Pro und Contra für die zeitgleiche OP beider Augen
Als E-Mail versenden...
Auf facebook teilen...
Twittern...
Drucken...

Medizin

Grauer Star: Pro und Contra für die zeitgleiche OP beider Augen

Mittwoch, 4. Mai 2022

/DragonImages, stock.adobe.com

Maastricht/Freiburg – Eine Arbeitsgruppe der Cochrane Eyes and Vision Group hat analysiert, ob Augenärzte die Augen-OPs bei beidseitigem Grauem Star am gleichen Tag vornehmen oder dazwischen besser eine längere Pause einhalten sollten.

Ihre Auswertung ist in der Cochrane Library erschienen (2022; DOI: 10.1002/14651858.CD013270.pub2).

Der Graue Star – auch Katarakt genannt – ist eine altersbedingte Trübung der Augenlinse. Zur Behandlung wird die getrübte Linse entfernt und durch eine künstliche Linse ersetzt.

Gegenwärtig unterziehen sich die meisten Menschen einer Kataraktoperation an beiden Augen an zwei verschiedenen Tagen, wobei zwischen den Eingriffen Tage, Wochen oder Monate liegen können.

Es ist jedoch auch möglich, beide Augen am selben Tag zu operieren. Die Vor- und Nachteile beider Ansätze sind laut der Arbeitsgruppe umstritten.

Die derzeitige Evidenz auf Basis von 14 Studien mit 276.260 Teilnehmenden spricht laut dem Review dafür, dass es keinen wesentlichen Unterschied zwischen einer Operation beider Augen am selben Tag gegenüber einer Operation an ver­schie­denen Tagen in Bezug auf die folgenden klinischen Ergebnisse gibt:

Augeninfektion, Notwendigkeit einer Brillenkorrektur nach der Operation, Kompli­kationen, Sehvermögen mit Brille und von den Patienten berichtete Ergebnisse. Laut den Autoren ist die gleichzeitige OP beider Augen zudem mit weniger Kosten verbunden.

Die Cochrane-Autoren bewerten die Studienergebnisse aber verhalten: Insgesamt liege die Vertrauenswürdigkeit der Evidenz je nach Endpunkt zwischen „sehr gering“ und „moderat“ berichten sie. © hil/aerzteblatt.de

Liebe Leserinnen und Leser,

diesen Artikel können Sie mit dem kostenfreien „Mein-DÄ-Zugang“ lesen.

Sind Sie schon registriert, geben Sie einfach Ihre Zugangsdaten ein.

Oder registrieren Sie sich kostenfrei, um exklusiv diesen Beitrag aufzurufen.

Loggen Sie sich auf Mein DÄ ein

E-Mail

Passwort


Mit der Registrierung in „Mein-DÄ“ profitieren Sie von folgenden Vorteilen:

Newsletter
Kostenfreie Newsletter mit täglichen Nachrichten aus Medizin und Politik oder aus bestimmten Fachgebieten
cme
Nehmen Sie an der zertifizierten Fortbildung teil
Merkfunktion
Erstellen Sie Merklisten mit Nachrichten, Artikeln und Videos
Kommentarfunktion und Foren
Kommentieren Sie Nachrichten, Artikel und Videos, nehmen Sie an Diskussionen in den Foren teil
Job-Mail
Erhalten Sie zu Ihrer Ärztestellen-Suche passende Jobs per E-Mail.

Kommentare

Die Kommentarfunktion steht zur Zeit nicht zur Verfügung.
LNS
LNS LNS

Fachgebiet

Stellenangebote

    Weitere...

    Aktuelle Kommentare

    Archiv

    NEWSLETTER