NewsPolitikG7 wollen Ukraine bei Wiederaufbau von Gesundheitssystem helfen
Als E-Mail versenden...
Auf facebook teilen...
Twittern...
Drucken...

Politik

G7 wollen Ukraine bei Wiederaufbau von Gesundheitssystem helfen

Donnerstag, 19. Mai 2022

/picture alliance, photothek, Thomas Trutschel

Berlin – Die Gesundheits- und Entwicklungsminister der sieben führenden Industriestaaten (G7) haben die rus­sischen Angriffe auf Krankenhäuser in der Ukraine verurteilt und Unterstützung beim Wiederaufbau des Ge­sund­heitssystems zugesagt.

Die Bombardierung von Gesundheitseinrichtungen sei eine „barbarische Aktion gegen die Menschlichkeit“, sagte Bundesgesundheitsminister Karl Lauterbach (SPD) heute nach ersten Gesprächen der G7-Entwicklungs- und Gesundheitsminister in Berlin. Die Ukraine benötige nicht nur Waffen, sondern auch Krankenhäuser und medizinische Versorgung.

Die Ukraine müsse beim Wiederaufbau ihres sehr stark beschädigten Gesundheitssystems unterstützt werden, sagte Lauterbach mit Verweis auf beschädigte Krankenhäuser und nicht mehr vorhandene Arztpraxen.

Das ukrainische Gesundheitsministerium habe unter anderem um Unterstützung beim Aufbau von Zentren zur Traumabekämpfung sowie um die Lieferung von Prothesen gebeten. Durch den russischen Angriffskrieg hätten auch viele Kinder Gliedmaßen verloren, sagte Lauterbach. © afp/aerzteblatt.de

Leserkommentare

E-Mail
Passwort

Registrieren

Um Artikel, Nachrichten oder Blogs kommentieren zu können, müssen Sie registriert sein. Sind sie bereits für den Newsletter oder den Stellenmarkt registriert, können Sie sich hier direkt anmelden.

LNS
LNS LNS LNS

Fachgebiet

Stellenangebote

    Weitere...

    Aktuelle Kommentare

    Archiv

    NEWSLETTER