NewsMedizinMultiple Sklerose: Rauchen lässt das Hirn schrumpfen
Als E-Mail versenden...
Auf facebook teilen...
Twittern...
Drucken...

Medizin

Multiple Sklerose: Rauchen lässt das Hirn schrumpfen

Mittwoch, 19. August 2009

Buffalo/New York – Rauchen schadet dem Gehirn von Patienten mit multipler Sklerose. Bereits sechs Monate Rauchen waren in einer Studie in Neurology (2009 73: 504-510) mit einer erhöhten Zahl von Hirnläsionen, einem Rückgang des Hirnvolumens und einer klinischen Verschlechterung assoziiert.

Die Studie umfasst 268 konsekutive Patienten, die am Baird Multiple Sclerosis Center in Buffalo im US-Staat New York behandelt wurden. Zur Betreuung der Patienten gehören kernspintomografische Aufnahmen des Gehirns, da Zahl und Zunahme der Läsionen die Entscheidung zur Therapie beeinflussen.

Robert Zivadinov und Mitarbeiter befragten die Patienten, ob sie Raucher sind oder in der Vergangenheit geraucht hatten. Diese Angabe setzten sie zu den kernspintomografische Aufnahmen und dem klinischen Zustand in Beziehung. Hier ist der Kurzke-Score (EDSS) der wesentliche Verlaufsparameter.

Raucher, aber auch Exraucher hatten auf dieser von 0 bis 10 Punkte reichenden Krankheitsskale 0,5 Punkte mehr als die Patienten, die nie (weniger als 6 Monate) geraucht hatten, wie Zivadinov berichtet. Der Neurologe fand weiterhin heraus, dass Raucher/Exraucher eine um 17 Prozent höhere Zahl von Hirnläsionen hatten und dass das Volumen der Hirnventrikel um 13 Prozent größer war.

Letzteres bedeutet, dass Raucher/Exraucher mit multipler Sklerose ein kleineres Hirnparenchym haben. Zivadinov vermutet, dass eine gestörte Bluthirnschranke die Ursache für diese Hirnatrophie ist. Sie könnte die Anfälligkeit des Gehirns für die Schadstoffe aus dem Tabakrauch erhöhen. © rme/aerzteblatt.de

Anzeige

Leserkommentare

E-Mail
Passwort

Registrieren

Um Artikel, Nachrichten oder Blogs kommentieren zu können, müssen Sie registriert sein. Sind sie bereits für den Newsletter oder den Stellenmarkt registriert, können Sie sich hier direkt anmelden.

NEWSLETTER