Als E-Mail versenden...
Auf facebook teilen...
Twittern...
Drucken...

Ausland

Schweinegrippe-Impfstoff: EU-Zulassung voraussichtlich Anfang Oktober

Donnerstag, 17. September 2009

Straßburg – EU-Gesundheitskommissarin Androulla Vassiliou geht davon aus, dass die wissenschaftliche Bewertung eines geeigneten Impfstoffs gegen die Schweinegrippe durch die Europäische Arzneimittelagentur EMEA Ende September abgeschlossen sein wird. Danach werde die EU-Kommission über die Marktzulassung entscheiden, so Vassiliou.

Die Gesundheitskommissarin warb bei der Vorstellung einer europäischen Impfstrategie vor dem EU-Parlament in Straßburg für ein gemeinschaftsweites Vorgehen der EU bei der Bekämpfung der Grippepandemie. Dies gelte für die Impfstoffentwicklung, Impfstrategien, die gemeinsame Beschaffung von Impfstoffen, die Information der Öffentlichkeit sowie die Unterstützung von Drittländern. Am 12. Oktober wollen die EU-Ge­sund­heits­mi­nis­ter die Vorschläge der EU-Kommission diskutieren. © ps/aerzteblatt.de

Anzeige

Leserkommentare

E-Mail
Passwort

Registrieren

Um Artikel, Nachrichten oder Blogs kommentieren zu können, müssen Sie registriert sein. Sind sie bereits für den Newsletter oder den Stellenmarkt registriert, können Sie sich hier direkt anmelden.

Fachgebiet

Anzeige

Themen suchen

A
Ä
B
C
D
E
F
G
H
I
J
K
L
M
N
O
Ö
P
Q
R
S
T
U
Ü
V
W
Y
Z
Suchen

Weitere...

Login

Loggen Sie sich auf Mein DÄ ein

E-Mail

Passwort

newsletter.aerzteblatt.de

Newsletter

Informieren Sie sich täglich (montags bis freitags) per E-Mail über das aktuelle Geschehen aus der Gesundheitspolitik und der Medizin. Bestellen Sie den kostenfreien Newsletter des Deutschen Ärzteblattes

Immer auf dem Laufenden sein, ohne Informationen hinterher zu rennen: Der tagesaktuelle Newsletter

Aktuelle Kommentare

Archiv

RSS

RSS

Die aktuellsten Meldungen als RSS-Feed. Mit einer geeigneten Software können Sie den Feed abonnieren.

Anzeige