NewsVermischtesHelios übernimmt Mehrheit an Damp-Holding
Als E-Mail versenden...
Auf facebook teilen...
Twittern...
Drucken...

Vermischtes

Helios übernimmt Mehrheit an Damp-Holding

Montag, 19. März 2012

Hamburg – Die Helios Kliniken GmbH hat heute die Aktienmehrheit über 94,7 Prozent an der Damp Holding AG mit Krankenhäusern und Rehakliniken in Hamburg, Schleswig-Holstein und Mecklenburg-Vorpommern übernommen. Über die Zukunft der Standorte werde demnächst auf Belegschaftsversammlungen in Schleswig, Stralsund, Kiel, Lehmrade, Ahrenshoop, Damp und Hamburg informiert, teilte die Damp-Gruppe in Hamburg mit.

Am 4. April soll der Aufsichtsrat der Damp-Gruppe einen neuen Vorstand bestellen. Bis auf das Hanse-Klinikum Wismar, das aus kartellrechtlichen Gründen an einen anderen Betreiber, die Sana Kliniken AG, veräußert wurde, werden alle Damp-Einrichtungen in die Unternehmensgruppe Helios überführt. © dapd/aerzteblatt.de

Anzeige

Kommentare

Die Kommentarfunktion steht zur Zeit nicht zur Verfügung.
Avatar #98372
Thelber
am Dienstag, 20. März 2012, 22:04

Werden die Geier ...

... auch im Gesundheitswesen ihr Unwesen treiben ??

Ich fürchte schlimmes !
LNS

Fachgebiet

Stellenangebote

    Weitere...

    Aktuelle Kommentare

    Archiv

    NEWSLETTER