NewsÄrzteschaftPortal der Ärztekammer Thüringen gut angenommen
Als E-Mail versenden...
Auf facebook teilen...
Twittern...
Drucken...

Ärzteschaft

Portal der Ärztekammer Thüringen gut angenommen

Mittwoch, 20. Juni 2012

Jena – Das Portal der Landesärztekammer Thüringen ist bei den Ärzten im Land beliebt. Ein Jahr nach dem Start hat www.meinelaekthuer.de rund 1.000 Mitglieder, jede Woche kommen 15 bis 20 Neuanmeldungen dazu. Dabei sei der jüngste Nutzer 25 und der älteste 76 Jahre alt. Das Durchschnittsalter der Portalnutzer beträgt 45,8 Jahre und entspricht damit in etwa dem der tätigen Thüringer Ärzte, das bei 45,6 Jahre liegt.

Mit dem geschützten Online-Portal können Kammermitglieder ihre Daten prüfen und ändern, das Fortbildungskonto einsehen und Anträge an die Kammer stellen, zum Beispiel für ihre Arztausweise. „Wir freuen uns über die wachsende Akzeptanz unseres Kammerportals und darüber, dass wir damit einen sinnvollen Zusatz-Service bieten können“, sagte der Präsident der Landesärztekammer Mathias Wesser.

Anzeige

Für die Registrierung benötigen neue Nutzer ihre aktuelle E-Mail-Adresse und die Fortbildungsnummer. © hil/aerzteblatt.de

Kommentare

Die Kommentarfunktion steht zur Zeit nicht zur Verfügung.
Avatar #110805
medionline
am Mittwoch, 20. Juni 2012, 22:04

Willkommen in der digitalen Zukunft

In Schleswig-Holstein können wir schon einige Jahre diesen komfortablen Onlinedienst nutzen. Weiterhin viel Erfolg beim Ausbau und der Gewinnung weitere Onlineteilnehmer.
Dr Federsel
LNS
LNS

Fachgebiet

Stellenangebote

    Weitere...

    Aktuelle Kommentare

    Archiv

    NEWSLETTER