NewsPolitikTK prüft Prämienausschüttung an Versicherte
Als E-Mail versenden...
Auf facebook teilen...
Twittern...
Drucken...

Politik

TK prüft Prämienausschüttung an Versicherte

Freitag, 22. Juni 2012

Hamburg – Die Techniker Krankenkasse überlegt offenbar, ob sie an ihre Versicherten eine Prämie ausschütten soll. Hintergrund ist ein Schreiben des Bundes­versicherungs­amtes (BVA), in dem die TK Anfang Mai gebeten wurde, vor dem Hintergrund ihrer guten Finanzsituation die Auszahlung einer Prämie zu prüfen.

Der TK-Verwaltungsrat hat nun den Vorstand beauftragt zu untersuchen, „in welcher Höhe und auf welche Weise die Finanzreserven der TK zum Nutzen der Versicherten eingesetzt werden können“. Dabei soll die zu erwartende Kostenentwicklung im Gesundheitswesen berücksichtigt werden.

Anzeige

Laut TK sollen dabei neben der Optionen zur Ausschüttung einer Prämie auch Maßnahmen bewertet werden, die Leistungen und Tarife verbessern sowie der Gesundheitsvorsorge dienen.

Vorgabe für alle Möglichkeiten sei allerding die langfristige Sicherung des hohen Versorgungsniveaus der TK-Versicherten, der finanziellen Stabilität und der Solidität, so die Kasse. Auch der Wettbewerb unter den Krankenkassen sei zu berücksichtigen.

Bun­des­ge­sund­heits­mi­nis­ter Daniel Bahr (FDP) drängt die Krankenkassen seit längerem, die Überschüsse den Versicherten zukommen zu lassen. Ein Ministeriumssprecher sagte am Freitag, Bahr begrüße „ausdrücklich“ den Schritt der Techniker Krankenkasse.

Die gesetzlichen Krankenkassen hatten auch im ersten Quartal 2012 einen Milliardenüberschuss erwirtschaftet. Er belief sich auf 1,51 Milliarden Euro. Nach Ansicht des Sachverständigenrates für das Gesundheitswesen könnte sich die finanzielle Situation der Kassen aber schon bald wieder verschlechtern. © hil/aerzteblatt.de

Leserkommentare

E-Mail
Passwort

Registrieren

Um Artikel, Nachrichten oder Blogs kommentieren zu können, müssen Sie registriert sein. Sind sie bereits für den Newsletter oder den Stellenmarkt registriert, können Sie sich hier direkt anmelden.

LNS

Fachgebiet

Anzeige

Weitere...

Aktuelle Kommentare

Archiv

NEWSLETTER