NewsVermischtesOnline-Portal informiert über Beratungsangebote für pflegende Angehörige
Als E-Mail versenden...
Auf facebook teilen...
Twittern...
Drucken...

Vermischtes

Online-Portal informiert über Beratungsangebote für pflegende Angehörige

Montag, 30. Juli 2012

Berlin – Wo pflegende Angehörige Beratung finden, erläutert eine Online-Datenbank der Stiftung Zentrum für Qualität in der Pflege (ZQP). Die Stiftung stellt dort Informationen zu den deutschlandweit rund 400 Pflegestützpunkten und der sogenannten aufsuchenden Pflegeberatung bereit.

Ein wichtiges Thema ist im Augenblick der „Urlaub von der Pflege“ für die Angehörigen. „Viele Pflegende zögern zu lange, bevor sie sich eine Auszeit von der Pflege gönnen. Erholungsphasen sind aber unverzichtbar, um diese wertvolle Aufgabe langfristig leisten zu können“, sagte der Vorstandsvorsitzende der ZQP, Ralf Suhr. Nur etwa ein Viertel der pflegenden Angehörigen nutzten Angebote, sich im Rahmen einer sogenannten Ersatzpflege vertreten zu lassen und eine Auszeit von der Pflege zu nehmen.

Anzeige

Die Stiftung hat daher Informationen über die Anbieter von Beratungsleistungen gesammelt. Neben der Möglichkeit, sich Adressen für die einzelnen Bundesländer anzeigen zu lassen, können die Nutzer auch nach Angeboten direkt vor Ort suchen. © hil/aerzteblatt.de

Kommentare

Die Kommentarfunktion steht zur Zeit nicht zur Verfügung.
LNS
LNS

Fachgebiet

Stellenangebote

    Weitere...

    Aktuelle Kommentare

    Archiv

    NEWSLETTER