NewsVermischtesHerz­infarkt-Sterblichkeit regional sehr verschieden
Als E-Mail versenden...
Auf facebook teilen...
Twittern...
Drucken...

Vermischtes

Herz­infarkt-Sterblichkeit regional sehr verschieden

Montag, 30. Juli 2012

Frankfurt/M. – Auf regionale Unterschiede bei der Herzinfarktsterblichkeit hat die Deutsche Herzstiftung bei der Vorstellung ihres Jahresberichtes 2011 hingewiesen. Zwar sei die Herzinfarktsterblichkeit von 2000 bis 2010 von 81,8 Gestorbenen pro 100.000 Einwohner auf 67,9 gesunken und die Zahl der Sterbefälle sank von 92.801 im Jahr 1980 auf 56.226 im Jahr 2009.

„Allerdings ist die Versorgung von Herzkranken in den verschiedenen Regionen Deutsch­lands nicht gleich gut“, stellt die Deutsche Herzstiftung im Jahresbericht fest. So schwanke die Infarktsterblichkeit regional stark, etwa zwischen Hamburg mit 53,5 Gestorbenen pro 100.000 Einwohner gegenüber Sachsen-Anhalt mit 111,5 im Jahr 2010. Die Stiftung fordert deshalb, „die Versorgung von Patienten mit Herz-Kreislauf-Erkrankungen wirklich flächendeckend zu verbessern“.

Anzeige

Neben regionalen Initiativen sei dafür besonders die Vorbeugung entscheidend. „Ange­sichts der aktuellen Studienlage müssen wir der Präventionsarbeit, beginnend im Kindesalter, noch viel mehr Gewicht einräumen, als das bislang geschehen ist“, betonte der Vorsitzende der Deutschen Herzstiftung, Thomas Meinertz.

Bei ihrer Arbeit setzt die Herzstiftung laut dem Jahresbericht besonders auf die Bevölkerungsaufklärung und die patientennahe Herz-Kreislauf-Forschung: Rund vier Millionen Euro gab die Stiftung für die Aufklärungsarbeit und die Mitgliederinformation aus. Die Herz-Kreislauf-Forschung in Deutschland förderte sie mit mehr als 1,4 Millionen Euro.

Die Deutsche Herzstiftung hatte Ende 2011 70.885 Mitglieder. Sie nahm 8,66 Millionen Euro ein und gab 7,61 Millionen Euro aus. © hil/aerzteblatt.de

Leserkommentare

E-Mail
Passwort

Registrieren

Um Artikel, Nachrichten oder Blogs kommentieren zu können, müssen Sie registriert sein. Sind sie bereits für den Newsletter oder den Stellenmarkt registriert, können Sie sich hier direkt anmelden.

LNS

Nachrichten zum Thema

26. November 2020
Berlin – Viele Risikofaktoren für Herz-Kreislauf-Erkrankungen, aber auch viele Präventionsmöglichkeiten sind auf der Ebene der Familie angesiedelt. Hier sollten daher auch Präventionsanstrengungen
Für Prävention von Herz-Kreislauf-Erkrankungen bei Familien ansetzen
25. November 2020
Berlin – In deutschen Krankenhäusern sind von Mitte März bis Anfang April 2020 im Vergleich zum Vorjahreszeitraum sehr viel weniger Herzinfarktpatienten (minus 28 Prozent) und Schlaganfallpatienten
Schlaganfall: Mehr Todesfälle während Coronalockdowns im Frühjahr
18. November 2020
Cleveland/Ohio – Eine hochdosierte Behandlung mit Omega-3-Fettsäuren hat Patienten mit erhöhten Triglyzeriden und kardiometabolischen Vorerkrankungen in einer weltweiten Studie nicht vor (weiteren)
Studie stellt günstige Wirkung von Omega-3-Fettsäuren bei Herz-Kreislauf-Erkrankungen infrage
17. November 2020
Berlin – Zwischen Frauen und Männern bestehen Unterschiede bezüglich der Morbidität an Herz-Kreislauf-Erkrankungen. Diese münden oft in einer ebenfalls unterschiedlichen Mortalität. „Wenn Frauen einen
Geschlechtsspezifische Unterschiede bei Herz-Kreislauf-Erkrankungen häufig unbeachtet
17. November 2020
Hamilton/Ontario und Bangalore/Indien – Die einmal tägliche Einnahme einer Kombination aus einem Cholesterinsenker und 3 Blutdrucksenkern hat in einer Studie zur kardiovaskulären Primärprävention die
Polypille beugt Herz-Kreislauf-Erkrankungen in Schwellenländern vor
12. November 2020
Berlin – Wenn Herzpatienpatienten während der COVID-19-Pandemie aus Angst vor einer Infektion mit SARS-CoV-2 Herzbeschwerden bagatellisieren, kann das zu einer höheren Sterblichkeit an
Herzbericht zeigt gute herzmedizinische Versorgung – auch während der Pandemie
11. November 2020
Houston – Die Injektion von Äthanol in die Vena obliqua atrii sinistri, auch als Marshall-Vene bekannt, hat in einer randomisierten Studie im Amerikanischen Ärzteblatt (JAMA 2020; DOI:
LNS LNS

Fachgebiet

Stellenangebote

    Anzeige

    Weitere...

    Aktuelle Kommentare

    Archiv

    NEWSLETTER