NewsHochschulenUniklinikum Gießen und Marburg sucht nach Einsparmöglichkeiten
Als E-Mail versenden...
Auf facebook teilen...
Twittern...
Drucken...

Hochschulen

Uniklinikum Gießen und Marburg sucht nach Einsparmöglichkeiten

Donnerstag, 9. August 2012

Gießen und Marburg – Das Universitätsklinikum Gießen und Marburg (UKGM) will die wirtschaftliche Grundlage der medizinischen Versorgung verbessern. Ziel ist in den kommenden Wochen ein Konzept vorzulegen, mit dem sich die Wirtschaftlichkeit des UKGM trotz der schwierigen Lage und des externen Kostendrucks dauerhaft absichern lässt.

„Wir wollen das hohe Niveau sicherstellen und gleichzeitig alle Möglichkeiten ausloten, das UKGM für die Zukunft fit zu machen“, erklärte Martin Menger, Vorsitzender der Geschäftsführung. Er kündigte an, die Pläne von einer Unternehmensberatung prüfen zu lassen. Menger: „Die externen Experten verfügen über ausreichende Erfahrung bei Universitätskliniken und vergleichbaren Einrichtungen und können uns daher mit einer unabhängigen Perspektive unterstützen“.

Anzeige

Die Berater sollen alle Möglichkeiten überprüfen, mit denen sich die Wirtschaftlichkeit des UKGM verbessern lässt, ohne die Versorgungsqualität aus dem Fokus zu verlieren. Ziel sei es, so Menger, die Verbesserungspotenziale zu erkennen und in einem Dialog mit den Universitäten, der ärztlichen Leitung und den Mitarbeitervertretern zu überprüfen, um eine möglichst balancierte Verbesserung der wirtschaftlichen Grundlage zu erreichen. Auf dieser Basis will das UKGM den Anforderungen in der Gesundheits­versorgung zukünftig bestmöglich gerecht werden.

Die Ergebnisse der Analyse sollen voraussichtlich im Oktober vorliegen und dann mit allen Beteiligten diskutiert werden. © hil/aerzteblatt.de

Leserkommentare

E-Mail
Passwort

Registrieren

Um Artikel, Nachrichten oder Blogs kommentieren zu können, müssen Sie registriert sein. Sind sie bereits für den Newsletter oder den Stellenmarkt registriert, können Sie sich hier direkt anmelden.

Avatar #88255
doc.nemo
am Freitag, 10. August 2012, 09:40

Unverschämter Euphemismus

<Wir wollen das hohe Niveau sicherstellen und gleichzeitig alle Möglichkeiten ausloten, das UKGM für die Zukunft fit zu machen.> Dieser Satz stellt einen so unverschämten Euphemismus dar, dass er unbedingt in Klartext übersetzt werden muss: "Wir wollen mehr Leistung bei geringeren Kosten erbringen." Jeder kann sich denken, wo - oder genauer, bei wem Kosten eingespart werden sollen.
LNS

Fachgebiet

Anzeige

Weitere...

Aktuelle Kommentare

Archiv

NEWSLETTER