NewsHochschulen100-jähriges Jubiläum des Lübecker Zentrums für Integrative Psychiatrie
Als E-Mail versenden...
Auf facebook teilen...
Twittern...
Drucken...

Hochschulen

100-jähriges Jubiläum des Lübecker Zentrums für Integrative Psychiatrie

Freitag, 17. August 2012

Lübeck – Die Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie (ZIP - Zentrum für Integrative Psychiatrie) am Universitätsklinikum Schleswig-Holstein (UKSH), Campus Lübeck, feiert ihr hundertjähriges Jubiläum. „Lübeck reagierte Anfang des vergangenen Jahrhunderts als eines der ersten Staatswesen in Deutschland auf die neu gewonnenen Erkenntnisse hinsichtlich der Psychiatrie, die sich seit Mitte des 19. Jahrhunderts durchzusetzen begannen“, verwies UKSH-Vorstandsvorsitzender Jens Scholz anlässlich des Jubiläums. Die Heilanstalt Strecknitz habe damals als Vorzeigeobjekt gegolten.

Auch Universitätspräsident Peter Dominiak würdigte das 100-jährige Bestehen der Einrichtung: „Als 1912 die Heilanstalt Strecknitz eröffnet wurde, war dies auch die Geburtsstunde des heutigen Universitätscampus.“ Bis heute sei das das denkmal­geschützte Gebäudeensemble im alten Kernbereich des Campus tägliche Freude und Bestätigung.

Vor allem die parkähnlich gestaltete Architektur der Häuser der Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie sowie der Klinik für Psychosomatik und Psychotherapie trage zu einer positiven Atmosphäre bei, von denen die Patienten und Mitarbeiter profitierten. © hil/aerzteblatt.de

Anzeige

Leserkommentare

E-Mail
Passwort

Registrieren

Um Artikel, Nachrichten oder Blogs kommentieren zu können, müssen Sie registriert sein. Sind sie bereits für den Newsletter oder den Stellenmarkt registriert, können Sie sich hier direkt anmelden.

LNS

Fachgebiet

Anzeige

Weitere...

Aktuelle Kommentare

Archiv

NEWSLETTER