NewsÄrzteschaftKoordinierungsstelle hilft bei der Weiterbildung Allgemeinmedizin in Hessen
Als E-Mail versenden...
Auf facebook teilen...
Twittern...
Drucken...

Ärzteschaft

Koordinierungsstelle hilft bei der Weiterbildung Allgemeinmedizin in Hessen

Dienstag, 21. August 2012

Frankfurt/M. – Auf ihre Angebote für angehende Hausärzte hat die bei der Kassen­ärztlichen Vereinigung (KV) Hessen angesiedelte Koordinierungsstelle Weiterbildung Allgemeinmedizin in Frankfurt hingewiesen. „Sie soll vor allem eins tun: Den Weg in die Niederlassung durch kompetente und gut koordinierte Begleitung in der Weiterbildung erleichtern“, hieß es aus der Koordinierungsstelle.

Auch die Politik hat den Bedarf an Hausärzten erkannt: Sozialminister Stefan Grüttner (CDU) hatte erst kürzlich eine Prämie für Ärzte vorgestellt, um dem drohenden Medizinermangel auf dem Land entgegenzusteuern. Zwölf Praxen können jährlich mit jeweils bis zu 50.000 Euro gefördert werden. Die Kosten teilt sich das Land mit der KV und den Krankenkassen.

Anzeige

Die Weiterbildung zum Facharzt für Allgemeinmedizin dauert fünf Jahre und teilt sich unter anderem in einen stationären und einen mindestens zweijährigen ambulanten Abschnitt. Während der gesamten Zeit bietet die Koordinierungsstelle individuelle Beratungen an. Außerdem besteht die Möglichkeit, an Mentorenprogrammen und Begleitseminaren teilzunehmen.

Die Koordinierungsstelle unterstützt die Gründung von regionalen Weiterbildungs­verbünden aus Krankenhäusern und Praxen. Diese sollen gewährleisten, dass die angehenden Allgemeinärzte ihre Weiterbildung zeitlich und inhaltlich besser planen können.

An der Koordinierungsstelle beteiligen sich die KV Hessen, die Hessische Krankenhaus­gesellschaft, die Lan­des­ärz­te­kam­mer Hessen sowie die allgemein­medizinischen Institute der Universitäten Frankfurt und Marburg. © hil/aerzteblatt.de

Leserkommentare

E-Mail
Passwort

Registrieren

Um Artikel, Nachrichten oder Blogs kommentieren zu können, müssen Sie registriert sein. Sind sie bereits für den Newsletter oder den Stellenmarkt registriert, können Sie sich hier direkt anmelden.

LNS

Nachrichten zum Thema

2. Dezember 2020
Berlin – Die Arbeitskreise IV (Ärztliche Weiterbildung) und V (Assistenzärzte) des Hartmannbundes zeigen sich besorgt über die möglichen Auswirkungen der Coronapandemie auf die Facharztweiterbildung.
Hartmannbund besorgt über Weiterbildung in Pandemie
1. Dezember 2020
Wiesbaden – Hessens Medizin-Universitäten bündeln ihre Coronaforschung in einem „Pandemienetzwerk“. Die Goethe-Universität Frankfurt, die Justus-Liebig-Universität Gießen und die Philipps-Universität
Universitäten bündeln Coronaforschung in „Pandemienetzwerk“
17. November 2020
Berlin – Wer künftig Humanmedizin studieren will, kommt künftig am Ende des Studiums nicht um Prüfungsinhalte aus der Allgemeinmedizin herum. Dies soll verpflichtend werden, wie eine neue Verordnung
Allgemeinmedizin soll verpflichtend geprüft werden
13. November 2020
Wiesbaden – Ein Frankfurter Modellprojekt zur Leichenschau könnte hessenweit Schule machen. Hessens Innenminister Peter Beuth (CDU) antwortete auf eine Kleine Anfrage, eine „flächendeckende
Modellprojekt bei Leichenschau könnte in Hessen ausgebaut werden
12. November 2020
Berlin – Die ärztliche Weiterbildung steht in der Kritik. Das ergab eine Umfrage des Hartmannbunds unter rund 800 Medizinern. Demnach sind etwa 40 Prozent der Befragten unzufrieden mit ihrer
Vier von zehn Ärzten sind unzufrieden mit der Weiterbildung
6. November 2020
Frankfurt am Main – Die Klinik für Urologie am Universitätsklinikum Frankfurt wird Referenzzentrum für eine neue Lasertechnologie. Der Thuliumfaserlaser „ist schneller und sanfter als seine Vorgänger.
Frankfurt wird Referenzzentrum für Lasertechnologie in der Urologie
4. November 2020
Wiesbaden - Hessen bereitet sich auf den Start der Coronaimpfungen vor. Das Coronakabinett der Landesregierung habe beschlossen, eine Taskforce einzurichten, die sich um die Planung und Steuerung der
LNS LNS LNS

Fachgebiet

Stellenangebote

    Anzeige

    Weitere...

    Aktuelle Kommentare

    Archiv

    NEWSLETTER