NewsÄrzteschaftOlympischer Sportbund und Ersatzkassen gemeinsam für Primärprävention
Als E-Mail versenden...
Auf facebook teilen...
Twittern...
Drucken...

Ärzteschaft

Olympischer Sportbund und Ersatzkassen gemeinsam für Primärprävention

Montag, 26. November 2012

dpa

Berlin – Der Deutsche Olympische Sportbund (DOSB) und die Ersatzkassen wollen bei der Primärprävention zusammenarbeiten. Das haben beide jetzt in einem „Letter of Intent“ bekundet. Die Kooperation soll unter dem Motto stehen „Menschen (wieder) in Bewegung bringen“. „Es gibt kein Medikament und keine Maßnahme, die einen ver­gleichbaren Effekt hat wie körperliches Training“, sagte Ulrike Elsner, Vorstands­vorsitzende des Verbandes der Ersatzkassen (vdek). Gute Fitness und regelmäßige körperliche Aktivitäten senkten die Gesamtsterblichkeit und trügen zu einem längeren und gesünderen Leben bei. Aus diesem Grund unterstützten die Ersatzkassen ihre Versicherten bei sportlichen Aktivitäten, so Elsner.

„Die 91.000 Sportvereine unseres Landes leisten einen wichtigen Beitrag für die gesund­heitliche Prävention vor Ort“, betonte DOSB-Vizepräsident Breiten­sport/Sport­entwicklung Walter Schneeloch. Zusammen mit der Bundes­ärzte­kammer habe der DOSB das Quali­täts­siegel „Sport pro Gesundheit“ entwickelt. „Wir freuen uns daher sehr über die Zusammenarbeit mit dem vdek. Auf diese Weise erreichen wir noch mehr Menschen aller Altersgruppen und können sie für ein sportlich aktives und gesundheitsbewusstes Leben gewinnen“, so Schneeloch.

Anzeige

Konkret vereinbarten DOSB und vdek, dass die Ersatzkassen bestimmte Gesundheits­sportangebote bezuschussen sollen. Diese Angebote sollen insbesondere auch für sozial benachteiligte Bevölkerungsgruppen zugänglich sein und sie dauerhaft zu einem bewegungsorientierten Lebensstil motivieren. © hil/aerzteblatt.de

Themen:

Leserkommentare

E-Mail
Passwort

Registrieren

Um Artikel, Nachrichten oder Blogs kommentieren zu können, müssen Sie registriert sein. Sind sie bereits für den Newsletter oder den Stellenmarkt registriert, können Sie sich hier direkt anmelden.

LNS

Nachrichten zum Thema

26. November 2020
Genf – Die Welt­gesund­heits­organi­sation (WHO) hat neue Aktivitätsempfehlungen für verschiedene Bevölkerungsgruppen herausgegeben. Während die Richtlinie klare Vorgaben für die optimale Dauer und
WHO gibt neue Aktivitätsempfehlungen heraus – „für die Gesundheit zählt jede Bewegung“
26. November 2020
Springfield – Wer seine Muskeln trainiert, lebt im Schnitt gesünder und länger. Doch nicht einmal 1/5 aller Europäer kommt einer neuen Studie zufolge auf den empfohlenen Trainingsumfang von mindestens
Europäer trainieren ihre Muskelkraft zu wenig
26. Oktober 2020
Trondheim/Norwegen – Regelmäßiger und intensiver Sport hat in einer prospektiven Beobachtungsstudie in Progress in Cardiovascular Diseases (2020; DOI: 10.1016/j.pcad.2020.09.002) den Rückgang der
Generation-100-Studie: Sport hält im höheren Alter fit und verlängert (vielleicht) das Leben
9. September 2020
Sogndal/Oslo – Beta-2-Agonisten können die Sprint- und Kraftleistung von Athleten, die nicht an Asthma leiden, steigern. Das berichten norwegische Wissenschaftler im British Journal of Sports Medicine
Asthmamedikament steigert Leistungsfähigkeit von Sportlern
12. August 2020
Heidelberg – Eine neu aufgelegte App soll Patienten mit einer Diagnose von Brust-, Darm- oder Prostatakrebs bei der Nachsorge unterstützen. Dazu hilft sie bei der Organisation von Arztterminen,
App unterstützt Krebspatienten bei Nachsorge und Sport
23. Juli 2020
Bonn – Die Arbeitsgruppe Sporternährung der Deutschen Gesellschaft für Ernährung (DGE) hat in einem neuen Positionspapier zusammengefasst, wieviel Protein Sportler benötigen und wie sie es aufnehmen
Sportler brauchen keine Proteinpräparate
22. Juli 2020
Berlin – Profi-Fußballer haben offenbar ein geringeres Risiko, wegen bestimmter psychischer Störungen stationär behandelt werden zu müssen als die Durchschnittsbevölkerung. Das ergabe eine
LNS

Fachgebiet

Stellenangebote

    Anzeige

    Weitere...

    Aktuelle Kommentare

    Archiv

    NEWSLETTER