NewsVermischtesNorddeutsches Zentrum für Mikrobielle Genomforschung eröffnet
Als E-Mail versenden...
Auf facebook teilen...
Twittern...
Drucken...

Vermischtes

Norddeutsches Zentrum für Mikrobielle Genomforschung eröffnet

Montag, 14. Januar 2013

Göttingen – Sechs norddeutsche Wissenschaftseinrichtungen haben ihre Kompetenzen in der mikrobiellen Genomforschung in einem gemeinsamen Forschungszentrum gebündelt. Das „Norddeutsche Zentrum für Mikrobielle Genomforschung“ (NZMG) ist am vergangenen Freitag an der Universität Göttingen eröffnet worden.

„Wir brauchen wegweisende Erkenntnisse zur Eindämmung und Bekämpfung von Infektionskrankheiten und eine leistungsfähige Gesundheitsforschung“, sagte die niedersächsische Ministerin für Wissenschaft und Kultur, Johanna Wanka. „Durch die Vernetzung und länderübergreifende Forschung können wir die aktuellen relevanten Fragen auf diesem Gebiet in einer ganz neuen Qualität adressieren“, ist die Präsidentin der Universität Göttingen, Ulrike Beisiegel, überzeugt.

Das NZMG ist ein gemeinsames Zentrum der Universitäten Göttingen und Greifswald, der Technischen Universität Braunschweig, der Medizinischen Hochschule Hannover, des Helmholtz-Zentrums für Infektionsforschung in Braunschweig und dem Leibniz-Institut DSMZ – Deutsche Sammlung von Mikroorganismen und Zellkulturen in Braunschweig.

Anzeige

Seine thematischen Schwerpunkte sind die Genom- und Proteomanalyse mikrobieller Krankheitserreger, die Systembiologie bakterieller Modellsysteme, die funktionelle Genomanalyse biotechnologisch wichtiger Mikroorganismen und die Genomforschung an Mikroorganismen, die maßgeblich die Stoffkreisläufe der Meere und die Umweltbedingungen beeinflussen und Auswirkungen auf das Klima haben.

© hil/aerzteblatt.de

Leserkommentare

E-Mail
Passwort

Registrieren

Um Artikel, Nachrichten oder Blogs kommentieren zu können, müssen Sie registriert sein. Sind sie bereits für den Newsletter oder den Stellenmarkt registriert, können Sie sich hier direkt anmelden.

LNS

Fachgebiet

Stellenangebote

    Anzeige

    Weitere...

    Aktuelle Kommentare

    Archiv

    NEWSLETTER