NewsMedizinDepuy: Rücknahme von Adept-Hüftendo­prothesen
Als E-Mail versenden...
Auf facebook teilen...
Twittern...
Drucken...

Medizin

Depuy: Rücknahme von Adept-Hüftendo­prothesen

Montag, 18. Februar 2013

dpa

Kirkel – Der Hersteller von Orthopädieprodukten Depuy Synthes, eine Tochter von Johnson & Johnson, muss erneut eine Hüftendoprothese vom Markt nehmen, nachdem es in zwei Patientenregistern zu einer erhöhten Rate vorzeitiger Revisionen gekommen ist. Betroffen sind die Adept 12/14 Modular Head Komponenten für den Totalhüft­gelenkersatz.

Im September 2010 hatte Depuy alle ASR-Hüftprothesen (Hüftoberflächenersatz und Totalprothese) vom Markt genommen, nachdem eine Analyse des National Joint Registry von England und Wales (JNR), des weltweit größten Endoprothesenregisters, eine erhöhte 5-Jahres-Revisionsrate ermittelt hatte. Jetzt folgt ein Rückruf der Adept 12/14 Modular Head Komponenten für den Totalhüftgelenkersatz. Die Adept-Hüftoberflächen­ersatzkomponenten sind laut der Mitteilung des Herstellers nicht betroffen.

Anzeige

Dieses Mal wurde nicht nur im JNR ein sicherheitsrelevantes Signal gefunden. Auch eine Auswertung des australischen Endoprothesenregister AOANJRR (Australian Orthopaedic Association National Joint Replacement Registry) hatte ein erhöhte Rate von Revisions­raten ergeben.

Der Hersteller entschloss sich deshalb zu einem Rückruf der betroffenen Adept 12/14 Modular Head Komponenten. Die Kliniken sind aufgerufen, die Systeme nicht mehr zu implantieren. Implantat-Träger sollten nach den lokalen Richtlinien für Patienten mit Metall-auf-Metall Gleitpaarungen behandelt werden, rät der Hersteller. Nach Recherchen des Handelsblatts wurden die betroffenen Systeme in den Jahren 2004 bis 2011 weltweit rund 7,500 Mal ausgeliefert. Nach Deutschland sollen 1,800 dieser Implantate gegangen sein.

© rme/aerzteblatt.de

Leserkommentare

E-Mail
Passwort

Registrieren

Um Artikel, Nachrichten oder Blogs kommentieren zu können, müssen Sie registriert sein. Sind sie bereits für den Newsletter oder den Stellenmarkt registriert, können Sie sich hier direkt anmelden.

LNS

Nachrichten zum Thema

22. Oktober 2020
Berlin – Die AOK hat ihr Informationsangebot zu den Qualitätsergebnissen einzelner Krankenhäuser bei Knie- und Hüftoperationen ergänzt: Zusätzlich zu den bereits verfügbaren Qualitätsdaten zur
AOK veröffentlicht klinikbezogene Qualitätsdaten zu Knieprothesenwechseln
9. Oktober 2020
Bad Homburg – Fresenius Medical Care will sich dafür einsetzen, die bislang noch stark fragmentierte Behandlung nierenkranker Menschen enger und über den gesamten Krankheitsverlauf hinweg zu
Fresenius Medical Care will Versorgung von Nierenpatienten verbessern
6. Oktober 2020
Berlin – Das Institut für Qualitätssicherung und Transparenz im Gesundheitswesen (IQTIG) bekommt einen neuen Leiter. Claus-Dieter Heidecke übernimmt das Amt zum Jahresende und löst damit Christof Veit
Claus-Dieter Heidecke zum neuen IQTIG-Leiter ernannt
29. September 2020
Hamburg – Das Evangelische Krankenhaus Alsterdorf in Hamburg und die AOK Rheinland-Hamburg haben den nach eigenen Angaben bundesweit ersten Qualitätsvertrag zur Versorgung von geistig Behinderten in
Erster Vertrag für bessere stationäre Versorgung geistig Behinderter abgeschlossen
21. September 2020
Berlin – Die Erfahrung eines Krankenhauses mit einem endoprothetischen Eingriff hat einen deutlichen Einfluss auf die kurzfristige Ausfallwahrscheinlichkeit von Hüft- und Knie-Totalendoprothesen (HTEP
Fallzahlen wirken sich auf Revisionsrate bei Hüft- und Knietotalendoprothesen aus
17. September 2020
Berlin – Der Gemeinsame Bundes­aus­schuss (G-BA) hat Qualitätsanforderungen für Einrichtungen festgelegt, die Patienten mit B-Zell-Neoplasien mit sogenannten CAR-T-Zellen behandeln. „Dass der Einsatz
Therapien mit CAR-T-Zellen: Einrichtungen müssen neue Qualitätsanforderungen erfüllen
17. September 2020
Berlin – Rund 90 Prozent der Praxen wenden umfassend Methoden und Instrumente des Qualitätsmanagements (QM) an. Dies ergab die jüngste Stichprobenerhebung der Kassenärztlichen Bundesvereinigung (KBV)
LNS LNS LNS

Fachgebiet

Stellenangebote

    Anzeige

    Weitere...

    Aktuelle Kommentare

    Archiv

    NEWSLETTER