NewsÄrzteschaftSponsorenunabhängige Fortbildungen in Sachsen-Anhalt
Als E-Mail versenden...
Auf facebook teilen...
Twittern...
Drucken...

Ärzteschaft

Sponsorenunabhängige Fortbildungen in Sachsen-Anhalt

Donnerstag, 25. April 2013

Magdeburg – Auf ihr Engagement, ärztliche Fortbildungen unabhängiger zu gestalten, hat die Ärztekammer Sachsen-Anhalt hingewiesen. „Seit April letzten Jahres organisieren wir gemeinsam mit der Kassenärztlichen Vereinigung (KV) Sachsen-Anhalt Fortbildungs­veranstaltungen für die Ärzte“, sagte die Präsidentin der Ärztekammer Sachsen-Anhalt, Simone Heinemann-Meerz.

Es läge in beider Interesse, diese Veranstaltungen unabhängig von der Pharmaindustrie und von Sponsoren anzubieten. Auf diese Weise bleibe die Autonomie der Ärzteschaft gewahrt. „Das eigentliche Ziel einer Fortbildung, sich medizinisch auf den neuesten Stand zu bringen, muss im Vordergrund stehen und darf nicht durch materielle Anreize gesteuert werden“, so Heinemann-Meerz.

Zurzeit planten Kammer und KV zum Beispiel ein Therapiesymposium zusammen mit der Arznei­mittel­kommission der deutschen Ärzteschaft (AkdÄ). Als unabhängiges wissen­schaftliches Fachgremium könne die AkdÄ die Ärzte objektiv informieren. Die Fortbildungen von Kammer und KV seien bei Ärzten sehr beliebt, so die Präsidentin. „Dies bestärkt uns darin, auch weiterhin sponsorenfreie Fortbildungen anzubieten“, sagte Heinemann-Meerz. © hil/aerzteblatt.de

Anzeige
Themen:

Leserkommentare

E-Mail
Passwort

Registrieren

Um Artikel, Nachrichten oder Blogs kommentieren zu können, müssen Sie registriert sein. Sind sie bereits für den Newsletter oder den Stellenmarkt registriert, können Sie sich hier direkt anmelden.

LNS

Nachrichten zum Thema

30. Juni 2020
Berlin – Die Frist für den Nachweis der fachlichen Fortbildung wird für Ärzte und Psychotherapeuten wegen der Coronapandemie um ein weiteres Quartal bis zum 30. September 2020 verlängert. Das
Nachweispflicht für Fortbildung weiter verlängert
7. April 2020
Berlin – Ärzte und Psychotherapeuten bekommen mehr Zeit, um fachliche Fortbildungen zu erbringen. Die Frist für den Nachweis werde aufgrund der Coronavirus-Pandemie um ein Quartal verlängert, teilte
Nachweispflicht für Fortbildung verlängert
7. November 2019
Berlin – Die Unabhängigkeit ärztlicher Entscheidungen hängt auch davon ab, wie unabhängig die Fortbildungen sind, zu denen Ärzte verpflichtet sind. Der Marburger Bund (MB) hat deshalb heute in Berlin
Marburger Bund legt Prüfkriterien für unabhängige Fortbildung vor
18. Oktober 2019
München – Damit Misshandlungen von Kindern schneller erkannt werden, will Bayern seine Ärzte besser schulen. Familienministerin Kerstin Schreyer (CSU) verkündete heute den Start von
Online-Schulungen für Ärzte zum Thema Kindesmisshandlungen gestartet
16. September 2019
Hannover – Die Kassenärztliche Vereinigung (KV) Niedersachsen setzt auf ein neues Format für ärztliche Fortbildungen: Über eine App herunterladbare Audiomodule ermöglichen es, ärztliches Wissen zum
KV Niedersachsen setzt auf Podcasts zur ärztlichen Fortbildung
12. Juli 2019
Berlin – Die Kassenärztliche Bundesvereinigung (KBV) hat ihr Fortbildungsportal modernisiert. Bestandteil des Angebotes sind nun auch multimediale Inhalte. Den Auftakt bildet eine Fortbildung zum
KBV startet multimediales Fortbildungsangebot
18. April 2019
Berlin – Wissenschaftler und Ärzte aus vier Kliniken und zwei Instituten der Charité – Universitätsmedizin Berlin haben sich zu einer Forschungsplattform „Charité Mental Health“ zusammengeschlossen.
LNS

Fachgebiet

Stellenangebote

    Anzeige

    Weitere...

    Aktuelle Kommentare

    Archiv

    NEWSLETTER