NewsVermischtesKlassifikationen: Vorabversion der ICD-10-GM 2014 veröffentlicht
Als E-Mail versenden...
Auf facebook teilen...
Twittern...
Drucken...

Vermischtes

Klassifikationen: Vorabversion der ICD-10-GM 2014 veröffentlicht

Mittwoch, 31. Juli 2013

Köln – Die vorläufige Fassung der ICD-10-GM 2014 ist auf der Website des DIMDI – Deutsches Institut für Medizinische Dokumentation und Information abrufbar. In der endgültigen amtlichen Fassung kann es noch Änderungen gegenüber dieser Vorabversion geben.

Zur Weiterentwicklung des G-DRG-Systems werden die Klassifikationen ICD-10-GM und OPS auch für das Jahr 2014 wieder bearbeitet und angepasst. Die Metadaten (Importdateien für relationale Datenbanken) der Vorabversion sowie eine vorläufige Aktualisierungsliste und eine vorläufige Überleitungstabelle stehen  im Downloadcenter Klassifikationen des DIMDI zur Verfügung.

In die vorläufige Fassung sind Änderungen eingegangen, die sich aus dem Vorschlagsverfahren für die Version 2014, dem Kalkulationsverfahren des InEK (Institut für das Entgeltsystem im Krankenhaus GmbH) und dem jährlichen Revisionsverfahren der WHO ergeben haben.

Anzeige

Die in der ICD-10-GM 2013 mit Inhalt belegten Schlüsselnummern U99.0! Dauerhaft erworbene Blutgerinnungsstörung und U99.1! Temporäre Blutgerinnungsstörung werden voraussichtlich 1:1 auf die Schlüsselnummern U69.11! und U69.12! übergeleitet. Die dazugehörigen Hinweistexte werden, nach Abschluss der Beratungen in der Selbstverwaltung, für die amtliche Fassung der ICD-10-GM 2014 adaptiert.

Die endgültige amtliche Fassung der ICD-10-GM für 2014 veröffentlicht das DIMDI, sobald letzte offene Fragen geklärt sind. Für die ICD-10-GM werden dann wie gewohnt folgende Formate bereitgestellt: die Buchfassungen (PDF, ODT, HTML), EDV-Fassung (ASCII), XML/ClaML-Fassung, Metadaten, Überleitungstabellen und Aktualisierungslisten des Systematischen Verzeichnisses sowie die Buchfassungen (PDF, RTF) und die EDV-Fassung (ASCII) des Alphabetischen Verzeichnisses. © EB/aerzteblatt.de

Themen:

Leserkommentare

E-Mail
Passwort

Registrieren

Um Artikel, Nachrichten oder Blogs kommentieren zu können, müssen Sie registriert sein. Sind sie bereits für den Newsletter oder den Stellenmarkt registriert, können Sie sich hier direkt anmelden.

LNS
LNS
Anzeige

Fachgebiet

Stellenangebote

    Anzeige

    Weitere...

    Aktuelle Kommentare

    Archiv

    NEWSLETTER