NewsHochschulenUniklinik Jena bietet therapeutisches Klettern für Kinder und Jugendliche
Als E-Mail versenden...
Auf facebook teilen...
Twittern...
Drucken...

Hochschulen

Uniklinik Jena bietet therapeutisches Klettern für Kinder und Jugendliche

Montag, 12. August 2013

Jena – Ein neues Therapieangebot für Kinder und Jugendliche hat die Klinik für Kinder- und Jugendpsychiatrie und Psychosomatik am Universitätsklinikum Jena (UKJ) vorgestellt: Die Sporttherapeuten der Klinik bieten Patienten ab zehn Jahren das sogenannte therapeutische Klettern an. „Durch das Klettern wollen wir Motivation schaffen, das Selbstbewusstsein fördern und Sicherheit geben. Die Kinder erleben Gefühle und lernen, was es heißt zu vertrauen. Wir sehen große Erfolge durch die Therapie“, erklärt Peter Lorenz, Sporttherapeut der Klinik.

Die Therapie richtet sich beispielsweise an Kinder mit Aufmerksamkeits­defizit-(Hyperaktivitäts)störung (ADHS und ADS). „Ein Ziel der Therapie ist, die Konzentrationsfähigkeit zu steigern. Ich beobachte immer wieder, dass dies gut funktioniert“, so Lorenz. Die Motivation sei meist schon vorhanden, da Klettern vielen Kindern Spaß mache und zu ihren natürlichen Bewegungsmustern gehöre. Auch die motorische Koordination verbessere sich durch das Angebot.

Anzeige

Das therapeutische Klettern erstreckt sich über fünf Wochen. Das Klettern an der knapp vier Meter hohen Kletterwand findet ohne Seil statt, aber die Kinder stützen und helfen sich gegenseitig. „Unser Konzept lautet ,einer sichert den anderen´. Dadurch wird das soziale Miteinander gefördert“, erläutert der Sportwissenschaftler.

Klettern in Verbindung mit Psychotherapie ist ein relativ junges Feld. Laut dem UKJ ist es in der Orthopädie entstanden. „In der Erforschung des therapeutischen Kletterns liegt noch viel Potenzial“, meint Lorenz. © hil/aerzteblatt.de

Leserkommentare

E-Mail
Passwort

Registrieren

Um Artikel, Nachrichten oder Blogs kommentieren zu können, müssen Sie registriert sein. Sind sie bereits für den Newsletter oder den Stellenmarkt registriert, können Sie sich hier direkt anmelden.

LNS

Fachgebiet

Stellenangebote

    Anzeige

    Weitere...

    Aktuelle Kommentare

    Archiv

    NEWSLETTER