NewsVermischtesB.Braun baut Dialysesparte aus
Als E-Mail versenden...
Auf facebook teilen...
Twittern...
Drucken...

Vermischtes

B.Braun baut Dialysesparte aus

Dienstag, 22. Oktober 2013

Melsungen – Der Medizintechnikhersteller B.Braun stärkt mit der Übernahme eines nordrhein-westfälischen Dialyseanbieters seine Sparte für Nierenwäschen. Die Nordhessen haben das Unternehmen via medis aus Büren zu einem ungenannten Preis gekauft, wie B.Braun heute am Konzernsitz in Melsungen mitteilte.

Sowohl die Mitarbeiter als auch die Patienten der elf Nierenzentren würden jetzt Teil des weltweiten B.Braun-Dialysenetzwerks. Das Unternehmen betreibt nach eigenen Angaben mit seiner Sparte Avitum nun 226 Nierenzentren in Europa, Asien und Südafrika. Weltmarktführer ist. © er ebenfalls in Hessen sitzende Dax-Konzern Fresenius Medical Care./aerzteblatt.de

Anzeige
Themen:

Leserkommentare

E-Mail
Passwort

Registrieren

Um Artikel, Nachrichten oder Blogs kommentieren zu können, müssen Sie registriert sein. Sind sie bereits für den Newsletter oder den Stellenmarkt registriert, können Sie sich hier direkt anmelden.

LNS

Nachrichten zum Thema

1. April 2020
Bad Homburg – Im Kampf gegen die Corona-Pandemie arbeitet Fresenius Medical Care (FMC) jetzt mit anderen Dialyse-Anbietern in den USA zusammen. Wesentliches Ziel sei es, Nierenkranke, die sich
Fresenius Medical Care schließt Bündnis in den USA
26. März 2020
Berlin – Ein Notfallplan für die Zeit der Coronavirus-Pandemie soll die Versorgung von Dialyse-Patienten sicherstellen. Darauf haben sich GKV-Spitzenverband und Kassenärztliche Bundesvereinigung (KBV)
Notfallplan soll Dialyse-Versorgung während der Pandemie sicherstellen
25. März 2020
Berlin – Dialysepatienten gehören in der Corona-Pandemie zu den Risikopatienten – sie haben oft einen schweren Verlauf einer SARS-CoV-2-Infektion und sterben nach vorliegender Datenlage häufiger
COVID-19: Dialysepatienten laut Fachgesellschaft Risikogruppe
11. November 2019
Berlin – Rund die Hälfte aller Dialysepatienten in Deutschland ist zuckerkrank. Darauf hat die Deutsche Gesellschaft für Nephrologie (DGfN) hingewiesen. Für Diabetespatienten sei es „besonders
Hälfte der Dialysepatienten sind Diabetiker
11. November 2019
New York – Der urämische Pruritus, der die meisten Dialyse-Patienten quält, lässt sich durch Opiate lindern. Ein Opioid-Agonist, der nur die peripheren Kappa-Rezeptoren stimuliert, hat sich in einer
Peripherer Opioid-Agonist bessert Juckreiz bei Dialyse-Patienten
29. März 2019
Durham/North Carolina – US-Forscherinnen haben einen Dialyseshunt entwickelt, der aus menschlichem Gewebe besteht und nach der Implantation langsam in den Körper integriert wird, wie histologische
Dialyseshunt aus dem Bioreaktor in Studie langfristig haltbar
7. November 2018
Bad Homburg – Der Dialyseanbieter Fresenius Medical Care (FMC) hat im wichtigen US-Geschäft eine Sorge weniger. In Kalifornien lehnten die Menschen ein Bürgerbegehren über die Versorgung von
LNS

Fachgebiet

Stellenangebote

    Anzeige

    Weitere...

    Aktuelle Kommentare

    Archiv

    NEWSLETTER