NewsVermischtesViele Berliner leiden unter chronischen Krankheiten
Als E-Mail versenden...
Auf facebook teilen...
Twittern...
Drucken...

Vermischtes

Viele Berliner leiden unter chronischen Krankheiten

Mittwoch, 18. Dezember 2013

Berlin – Chronische Krankheiten wie Bluthochdruck, Diabetes oder auch Krebs verringern die Lebenserwartung der Berliner: 54 Prozent der vorzeitigen Todesfälle bei Männern und 64 Prozent derer bei Frauen unter 65 Jahren gehen auf das Konto dieser Volkskrankheiten.

Wie der neue, seit heute vorliegende Berliner Basisbericht Gesundheit zeigt, ging die vorzeitige Sterblichkeit insgesamt jedoch seit 1993 deutlich zurück - allerdings mit starken Schwankungen zwischen den Bezirken. Die wenigsten Männer und Frauen starben demnach in Charlottenburg/Wilmersdorf und Steglitz/Zehlendorf. Friedrichshain-Kreuzberg, Neukölln und Mitte hingegen hatten überdurchschnittlich hohe Sterberaten. © dpa/aerzteblatt.de

Anzeige
Themen:

Leserkommentare

E-Mail
Passwort

Registrieren

Um Artikel, Nachrichten oder Blogs kommentieren zu können, müssen Sie registriert sein. Sind sie bereits für den Newsletter oder den Stellenmarkt registriert, können Sie sich hier direkt anmelden.

LNS
LNS

Fachgebiet

Stellenangebote

    Weitere...

    Aktuelle Kommentare

    Archiv

    NEWSLETTER