NewsVermischtesEine Million Einträge im bayerischen Krebsregister
Als E-Mail versenden...
Auf facebook teilen...
Twittern...
Drucken...

Vermischtes

Eine Million Einträge im bayerischen Krebsregister

Mittwoch, 18. Dezember 2013

Erlangen – Eine Million Krebserkrankungen sind seit 1998 im bayerischen Krebsregister registriert worden. Die Schwelle wurde im Dezember überschritten, als eine Patientin aus dem Raum Regensburg erkrankte. Das teilte heute die Universität Erlangen-Nürnberg mit – die Einrichtung ist am dortigen Universitätsklinikum angesiedelt.

Im Krebsregister Bayern werden alle entdeckten bösartigen Neubildungen und deren Frühformen registriert. Nach einer vierjährigen Startphase mit nur der Hälfte der Landkreise und kreisfreien Städte werden die Fälle seit 2002 flächendeckend erfasst. Die Daten sind anonymisiert und werden auch für die Forschung genutzt.

© dpa/aerzteblatt.de

Anzeige
Themen:

Leserkommentare

E-Mail
Passwort

Registrieren

Um Artikel, Nachrichten oder Blogs kommentieren zu können, müssen Sie registriert sein. Sind sie bereits für den Newsletter oder den Stellenmarkt registriert, können Sie sich hier direkt anmelden.

LNS
LNS

Fachgebiet

Stellenangebote

    Weitere...

    Aktuelle Kommentare

    Archiv

    NEWSLETTER