NewsÄrzteschaftHausärzte fordern Lehrstühle an allen Medizin-Fakultäten
Als E-Mail versenden...
Auf facebook teilen...
Twittern...
Drucken...

Ärzteschaft

Hausärzte fordern Lehrstühle an allen Medizin-Fakultäten

Montag, 3. Februar 2014

Erlangen-Nürnberg – Der erste ordentliche Lehrstuhl für Allgemeinmedizin in Bayern hat Anfang Februar seine Arbeit aufgenommen. „Was lange währt, wird endlich gut“, sagte Dieter Geis, Vorsitzender des Bayerischen Hausärzteverbandes (BHÄV) bei einem Festakt in der Orangerie der Friedrich-Alexander Universität Erlangen-Nürnberg am 30. Januar zur Berufung von Thomas Kühlein zum Lehrstuhlinhaber.

Geis erinnerte daran, dass der erste Lehrstuhl für Allgemeinmedizin bereits 1976 an der Medizinischen Hochschule Hannover eingerichtet wurde. Trotz des Stiftungslehrstuhls in München und jetzt des Lehrstuhls in Erlangen-Nürnberg habe Bayern weiterhin Nachholbedarf. „Lehrstühle für Allgemeinmedizin gehören an jede Universität“, bekräftigte Geis eine Forderung des BHÄV.

Anzeige

Die Festredner in Erlangen waren sich einig, dass das deutsche Gesundheitssystem einen langen Atem verlange. „Wir alle hier kämpfen seit Jahren für Lehrstühle für Allgemeinmedizin. Wir sind heute einen entscheidenden Schritt weitergekommen“, sagte Max Kaplan, Präsident der Bayerischen Lan­des­ärz­te­kam­mer. Dass weitere Schritte schneller folgen müssen, betonte Wolfgang Krombholz, Vorstandsvorsitzender der Kassenärztlichen Vereinigung Bayerns: „Es ist höchste Zeit, dass etwas passiert. Wenn es immer so lange dauert, werden wir uns zwar bemühen, aber es wird zu spät kommen“, warnte er mit Hinblick auf den Ärztemangel besonders in der Allgemeinmedizin.

Handlungsbedarf bei der Bekämpfung des Ärztemangels sieht auch die Politik im Freistaat. „Hausärzte braucht das Land“, brachte es Melanie Huml, Bayerische Ministerin für Gesundheit und Pflege, auf den Punkt. © hil/aerzteblatt.de

Leserkommentare

E-Mail
Passwort

Registrieren

Um Artikel, Nachrichten oder Blogs kommentieren zu können, müssen Sie registriert sein. Sind sie bereits für den Newsletter oder den Stellenmarkt registriert, können Sie sich hier direkt anmelden.

Nachrichten zum Thema

17. September 2018
Düsseldorf – Die Kassenärztliche Vereinigung Nordrhein (KVNO) sieht Nachbesserungsbedarf beim gerade erst unterzeichneten Konsenspapier zur finanziellen Förderung des Quereinstiegs von Ärzten in die
Nachbesserungsbedarf beim Konsenspapier zum Quereinstieg Allgemeinmedizin
7. September 2018
Mainz – Auf dem Gelände der Universitätsklinik in Mainz soll im ersten Quartal des nächsten Jahres eine allgemeinärztliche Praxis eröffnen – und zwar als Eigenbetrieb der Kassenärztlichen Vereinigung
KV Rheinland Pfalz betreibt Allgemeinarztpraxis auf Mainzer Uniklinikgelände
6. September 2018
Berlin/Düsseldorf – Das Konzept der Landesregierung zum Quereinstieg in die Allgemeinmedizin in Nordrhein-Westfalen (NRW) sorgt weiter für Diskussionen. Hatte der Landesverband Nordrhein des Deutschen
Hausärzte uneins über Quereinstiegskonzept für Allgemeinmedizin in Nordrhein-Westfalen
5. September 2018
Berlin/Düsseldorf – „Empört“ hat der Verband der Krankenhausdirektoren Deutschlands (VKD) nach eigenen Angaben auf das Förderprogramm zum Quereinstieg in die Allgemeinmedizin in Nordrhein-Westfalen
Lob und Kritik an Förderprogramm zum Quereinstieg in die Allgemeinmedizin
4. September 2018
Düsseldorf – Ein Bündnis aus Politik, Kassenärztlichen Vereinigungen (KVen), Ärztekammern und Krankenkassen in Nordrhein-Westfalen (NRW) will den Quereinstieg von Krankenhaus- und Fachärzten in die
Nordrhein-Westfalen unterstützt Quereinstieg in die Allgemeinmedizin
27. August 2018
Bremen – Der Hausärzteverband Bremen ist unzufrieden mit den Plänen der Landesregierung für ein geriatrisches Zielkonzept. Zwar werde in dem Konzeptpapier „Geriatrische Versorgung im Bundesland
Hausärzte in Bremen üben Kritik an geriatrischem Zielkonzept
17. Juli 2018
Hamburg – Die Beratungsqualität in Hamburgs Hausarztpraxen ist mittelmäßig. Das ist das Ergebnis einer Untersuchung der Verbraucherzentrale Hamburg. Sie hatte eine Versuchspatientin, die unter

Fachgebiet

Anzeige

Weitere...

Anzeige

Aktuelle Kommentare

Archiv

NEWSLETTER