NewsÄrzteschaftPsychiater mahnen flächendeckende Hilfsangebote für Kinder psychisch kranker Eltern an
Als E-Mail versenden...
Auf facebook teilen...
Twittern...
Drucken...

Ärzteschaft

Psychiater mahnen flächendeckende Hilfsangebote für Kinder psychisch kranker Eltern an

Freitag, 14. Februar 2014

Berlin – Kinder und Familien mit psychisch kranken Eltern stehen vor besonderen Herausforderungen. Doch wenn es darum geht, ihnen in dieser Situation zu helfen, fehlt es in Deutschland an übergreifenden und flächendenkenden Angeboten. Experten haben deshalb die Einrichtung einer Sachverständigenkommission gefordert. Diese soll die Versorgungssituation von Kindern und Familien mit psychisch kranken Eltern in Deutschland bewerten und den bundesrechtlichen Handlungsbedarf analysieren. Ein entsprechender Antrag wurde jetzt dem Familien- und Gesundheitsausschuss des Deutschen Bundestages vorgelegt.

Psychiatrische sowie kinder- und jugendpsychiatrische Fachgesellschaften und Berufsverbände unterstützen das Gesuch, fordern aber darüber grundlegende strukturelle Veränderungen in der Versorgung von Kindern mit psychisch kranken Eltern. Es gelte, entsprechende Standards flächendeckend zu entwickeln, umzusetzen und in die Regelversorgung zu integrieren. Dabei dürften auch altersgerechte Angebote sowie neue Versorgungsmodelle, wie etwa Hometreatment-Konzepte, nicht fehlen.

Anzeige

Bundesweit wachsen etwa drei Millionen Kinder in Familien mit einem psychisch kranken Elternteil auf – eine Situation, die sich häufig auch auf ihre eigene Entwicklung auswirkt. Kinder psychisch kranker Eltern entwickeln oftmals selbst eine psychische Störung. Bei rund der Hälfte der Patienten in der Kinder- und Jugendpsychiatrie liegen bei den Eltern psychische Störungen vor. Für die Eltern ist die Situation ebenfalls belastend: Sie machen sich große Sorgen um ihre Kinder, kennen aber oftmals die Beratungsangebote nicht oder nehmen diese aus Sorge vor Stigmatisierung und Bevormundung nicht wahr.

© hil/aerzteblatt.de

Leserkommentare

E-Mail
Passwort

Registrieren

Um Artikel, Nachrichten oder Blogs kommentieren zu können, müssen Sie registriert sein. Sind sie bereits für den Newsletter oder den Stellenmarkt registriert, können Sie sich hier direkt anmelden.

LNS

Nachrichten zum Thema

16. September 2020
Berlin – Die Zahl der Krankschreibungen von Arbeitnehmern aufgrund psychischer Leiden hat im Jahr 2019 einen neuen Höchststand erreicht. Das legen die Ergebnisse des aktuellen Psychoreports 2020 der
DAK-Report: Fehltage wegen psychischer Erkrankungen auf Höchststand
14. September 2020
Hamburg – Die Zahl der Arbeitsausfälle aufgrund psychischer Erkrankungen ist rasant gestiegen. Die Krankenkasse DAK Gesundheit verzeichnet nach neuesten Zahlen von 2000 bis 2019 einen Anstieg der
Mehr Arbeitsausfälle aufgrund psychischer Erkrankungen
7. September 2020
Teltow – Die Bundesregierung will eine Offensive für psychische Gesundheit am Arbeitsplatz starten. Das kündigte Bundesarbeitsminister Hubertus Heil (SPD) heute an. „Wir werden das dieses Jahr
Bundesarbeitsminister Heil kündigt Offensive für psychische Gesundheit an
3. September 2020
Stuttgart – Forscher des Zentralinstituts für Seelische Gesundheit (ZI Mannheim) haben in einer Mannheimer Bevölkerungsstichprobe das psychische Befinden während des Lockdowns im April 2020 mit dem
Forscher finden keine Belege für Zunahme psychischer Erkrankungen während des Lockdowns
1. September 2020
Köln – Welche Folgen hat die SARS-CoV-2-Pandemie für die psychische Gesundheit? Dieser Frage sind Donya Gilan und Nikolaus Röthke von der Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie der
SARS-CoV-2-Pandemie: Psychische Belastungen, Resilienz, Risiko- und protektive Faktoren
20. August 2020
Mannheim – Viele junge Menschen haben nach einer Mannheimer Studie während der Coronakrise unter großen Sorgen, Ängsten oder depressiver Stimmung gelitten. 57 Prozent von 666 befragten 16- bis
Viele Jugendliche während Coronazeit psychisch belastet
13. August 2020
New York – Eine Einweisung in das Kundalini-Yoga, eine in westlichen Ländern populäre Variante der geistigen und körperlichen Übungen aus dem indischen Kulturkreis, hat in einer randomisierten Studie
LNS

Fachgebiet

Stellenangebote

    Anzeige

    Weitere...

    Aktuelle Kommentare

    Archiv

    NEWSLETTER