NewsVermischtesBereits 15 Minuten Bewegung steigern Lebenserwartung
Als E-Mail versenden...
Auf facebook teilen...
Twittern...
Drucken...

Vermischtes

Bereits 15 Minuten Bewegung steigern Lebenserwartung

Montag, 17. Februar 2014

dpa

Frankfurt – Bereits 15 Minuten Bewegung in der Mittagspause steigern Konzentration und Wohlbefinden – und nach neuesten Studien sogar die Lebenserwartung. Darauf hat die Deutsche Gesellschaft für Sportmedizin und Prävention (DGSP) hingewiesen. Dem­nach habe eine Großstudie mit über 400.000 Teilnehmern gezeigt, dass schon 15 Minu­ten normale tägliche Bewegung ausreichen, die Lebenserwartung gegenüber inaktiven Personen signifikant zu steigern. Bislang galt ein Minimum von 30 Minuten Bewegung pro Tag als Standard.

Der DGSP zufolge beugen selbst kleine, nur anteilig aktiv zurückgelegte Arbeitswege wie der Fußweg zum Bus oder das Fahrrad zum Bahnhof Übergewicht, Fett- und Zucker­erhöhung vor. Die Fachgesellschaft empfiehlt deshalb, Tageszeitpunkte zu nutzen, die eine automatische Integration dieser Bewegungsumfänge in den Alltag erleichtern.

Anzeige

Dazu biete sich in vielen Unternehmen die Mittagspause an, die neben dem Essen meist ausreichend Zeitfenster lässt, um effektive Bewegungsinhalte zu integrieren. Hilfreiche seien Gruppenangebote zur aktiven Gestaltung der Mittagspause, firmeneigene Fitnessstudios oder nahegelegene Grünanlagen.

„Aber auch einfache Bewegungselemente wie kleine Fingerspiele oder Gleichgewichts­übungen lassen sich gut in die Mittagspause integrieren“, so die Sportmediziner. Die Belohnung spüre man direkt im Anschluss – Konzentration, Wohlbefinden und Selbstzufriedenheit sind nachhaltig gesteigert. © hil/aerzteblatt.de

Leserkommentare

E-Mail
Passwort

Registrieren

Um Artikel, Nachrichten oder Blogs kommentieren zu können, müssen Sie registriert sein. Sind sie bereits für den Newsletter oder den Stellenmarkt registriert, können Sie sich hier direkt anmelden.

LNS

Fachgebiet

Stellenangebote

    Anzeige

    Weitere...

    Aktuelle Kommentare

    Archiv

    NEWSLETTER