NewsPolitikProbephase für neuen Pflegebedürftig­keitsbegriff
Als E-Mail versenden...
Auf facebook teilen...
Twittern...
Drucken...

Politik

Probephase für neuen Pflegebedürftig­keitsbegriff

Freitag, 4. April 2014

Berlin – Das Bun­des­ge­sund­heits­mi­nis­ter­ium will den neuen Pflegebedürftigkeitsbegriff zunächst testen. Wie das Ministerium am Freitag mitteilte, wird der GKV-Spitzenverband der Krankenkassen das neue Begutachtungsverfahren zur Feststellung der Pflegebe­dürftigkeit in zahlreichen Einrichtungen auf seine Praxistauglichkeit prüfen lassen. Die Erprobungsphase wollen Bun­des­ge­sund­heits­mi­nis­ter Hermann Gröhe (CDU) und die Vorstandsvorsitzende des GKV-Spitzenverbandes, Doris Pfeiffer, Anfang kommender Woche erläutern.

Als ersten Schritt bei der Reform wolle das Ge­sund­heits­mi­nis­terium zunächst die Leistungen für Pflegebedürftige und ihre Angehörigen verbessern. Im zweiten Schritt solle dann das derzeitige Begutachtungsverfahren zur Feststellung der Pflegebe­dürftigkeit neu ausgerichtet werden. © kna/aerzteblatt.de

Anzeige

Leserkommentare

E-Mail
Passwort

Registrieren

Um Artikel, Nachrichten oder Blogs kommentieren zu können, müssen Sie registriert sein. Sind sie bereits für den Newsletter oder den Stellenmarkt registriert, können Sie sich hier direkt anmelden.

LNS

Nachrichten zum Thema

23. September 2020
Berlin – Ab dem kommenden Jahr sollen 20.000 zusätzliche Pflegeassistenzstellen eingerichtet werden. Dies sieht ein Gesetzentwurf von Bun­des­ge­sund­heits­mi­nis­ter Jens Spahn (CDU) vor, der heute vom
Kabinett macht Weg für Versorgungsverbesserungsgesetz frei
21. September 2020
Berlin – Bun­des­ge­sund­heits­mi­nis­ter Jens Spahn (CDU) will dem Bundeskabinett übermorgen den Entwurf eines „Gesetzes zur Verbesserung der Gesundheitsversorgung und Pflege“ vorlegen, mit dem Tausende
Spahn will 20.000 neue Stellen für Pflegehilfskräfte finanzieren
21. September 2020
Berlin – Der CDU-Sozialflügel CDA will den Eigenanteil an den Kosten bei Langzeitpflege laut einem Medienbericht mit jedem Jahr der Pflegebedürftigkeit stufenweise absenken. Das geht aus einem am
CDU-Sozialflügel will Eigenanteil bei Pflege stufenweise absenken
18. September 2020
Berlin – Der Bundesrat befasste sich heute abschließend mit dem Intensivpflege- und Rehabilitationsstärkungsgesetz und billigte das Gesetz, welches im Verlaufe des parlamentarischen Verfahrens
Intensivpflege- und Rehabilitationsstärkungsgesetz vom Bundesrat gebilligt
17. September 2020
München – Bayerns Gesundheits- und Pflegeministerin Melanie Huml (CSU) fordert vom Bund weitere Reformen bei der Pflegeversicherung – auch bei den Kosten der Ausbildung. „Die Bekämpfung der
Huml fordert vom Bund schnelle Pflegereform
17. September 2020
Hannover/Bremen – Niedersachsen plant einem Zeitungsbericht zufolge ein auf Pflege ausgerichtetes Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ). 2021 werde ein Pilotprojekt für zunächst 30 junge Menschen starten,
Niedersachsen will Freiwilliges Soziales Jahr in der Pflege
17. September 2020
Berlin – Gewerkschaften und Arbeitgeber haben sich auf mit deutlichen Lohnsteigerungen verbundene Mindestbedingungen in der Altenpflege verständigt. Sollten die beschlossenen Vereinbarungen in Kraft
LNS LNS

Fachgebiet

Stellenangebote

    Anzeige

    Weitere...

    Aktuelle Kommentare

    Archiv

    NEWSLETTER