NewsHochschulenUniklinik Essen eröffnet neues Lehr- und Lernzentrum
Als E-Mail versenden...
Auf facebook teilen...
Twittern...
Drucken...

Hochschulen

Uniklinik Essen eröffnet neues Lehr- und Lernzentrum

Donnerstag, 24. April 2014

Essen – Die der Medizinischen Fakultät der Universität Duisburg-Essen am Universi­tätsklinikum Essen eröffnet Ende April ein neues Lehr- und Lernzentrums (LLZ). Das neue Gebäude bietet Studierenden die Chance, von innovativen Lehr- und Lern­konzepten auf neuestem Stand der Technik zu profitieren.

Auf vier Ebenen finden sich neben einem großen Hörsaal 18 Seminarräume für den Unterricht in Kleingruppen, darunter sechs jeweils durch einen Spiegel verbundene Räume des Simulations-Patienten-Programms. Dabei üben die angehenden Mediziner an Simulationspatienten, die überwiegend angehende Schauspieler der Essener Folkwang Universität der Künste sind, durch gezielte Feedbacktrainings eine ange­messene und einfühlsame Gesprächsführung.

Eine besondere Lernerfahrung ermöglicht die „SimArena“, die in Kürze ebenfalls in Betrieb genommen wird: Hier ist die Simulation realitätsnaher Einsatzszenarien für angehende Ärzte möglich. © hil/aerzteblatt.de

Anzeige

Leserkommentare

E-Mail
Passwort

Registrieren

Um Artikel, Nachrichten oder Blogs kommentieren zu können, müssen Sie registriert sein. Sind sie bereits für den Newsletter oder den Stellenmarkt registriert, können Sie sich hier direkt anmelden.

LNS

Fachgebiet

Anzeige

Weitere...

Aktuelle Kommentare

Archiv

NEWSLETTER