NewsMedizinSchulungs­programme für Herz-Kreis­lauf-Patienten wirken
Als E-Mail versenden...
Auf facebook teilen...
Twittern...
Drucken...

Medizin

Schulungs­programme für Herz-Kreis­lauf-Patienten wirken

Montag, 28. April 2014

Mannheim – Schulungsprogramme verbessern die Lebensqualität von Patienten mit koronarer Herzkrankheit (KHK). Sie sind daher als Sekundärprävention empfehlens­wert. Das berichtete eine Arbeitsgruppe um den Kardiologen Martin Dürsch aus Frankfurt auf der 80. Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Kardiologie (DGK) in Mannheim.

An der Studie nahmen 367 KHK-Patienten teil, die ambulant betreut wurden. 181 Patien­ten wurden Teil der Schulungsgruppe, 186 der Kontrollgruppe. Die Schulungseinheiten wurden mit Unterrichtsmaterialien wie Patientenbroschüre mit Bewegungstagebuch und Unterrichtskärtchen für die schulende Person ausgestattet, die Kontrollgruppe wurde nicht geschult.

Alle Studienteilnehmer wurden mittels Aktivitätsfragebogen, Lebensqualitäts-Frage­bogen, Ergometrie und Messungen des Body-Mass-Index vor Studienbeginn und nach etwa einen halben Jahr verglichen. Die geschulte Gruppe steigerte ihre körperliche Aktivität um rund 31 Prozent, die Angehörigen der Kontrollgruppe nur um rund zehn Prozent.

Anzeige

Die Auswertung der Daten zur Lebensqualität ergab ebenfalls einen signifikanten Unter­schied: Die geschulten Patienten bewerteten die Veränderung ihrer Lebensqualität systematisch höher als die Kontrollgruppe. Darüber hinaus waren die Schulungs­teilnehmer signifikant besser über kardiovaskuläre Risikofaktoren informiert und erwiesen sich als notfallkompetenter als die Kontrollgruppe. Bei der maximalen ergometrischen Leistungsfähigkeit und dem BMI zeigten sich keine signifikanten Unterschiede.

„Mit einem breit einsetzbaren, relativ einfachen Schulungsprogramm könnte dem anhaltenden Trend zum ungesunden Lebensstil bei KHK-Patienten ein wirksames Mittel entgegengesetzt werden“, folgern die Studienautoren. © hil/aerzteblatt.de

Kommentare

Die Kommentarfunktion steht zur Zeit nicht zur Verfügung.
LNS
LNS

Fachgebiet

Stellenangebote

    Weitere...

    Aktuelle Kommentare

    Archiv

    NEWSLETTER