NewsÄrzteschaftKammer fordert attraktive Rahmenbedingungen für kommende Arztgeneration
Als E-Mail versenden...
Auf facebook teilen...
Twittern...
Drucken...

Ärzteschaft

Kammer fordert attraktive Rahmenbedingungen für kommende Arztgeneration

Mittwoch, 11. Juni 2014

Münster – Die Arbeits- und Rahmenbedingungen für Ärzte in Kliniken und Praxen so attraktiv wie möglich zu gestalten, fordert die Ärztekammer Westfalen-Lippe. „Ansonsten verlieren wir unseren medizinischen Nachwuchs, was letztendlich zu Lasten einer hochwertigen Patientenversorgung geht“, sagte der Präsident der Kammer, Theodor Windhorst, im Vorfeld des siebten Westfälischen Ärztetages am kommenden Freitag.

Andererseits dürfe man „den Arztberuf nicht mit Wünsch-Dir-Was verwechseln“, betonte der westfälische Kammerpräsident. Die Patientenversorgung verlange die qualitativ hochwertige und flächendeckende Versorgung von Patienten an 365 Tagen im Jahr rund um die Uhr in und außerhalb der Klinik. Gerade die Krankenhäuser als unverzichtbares Element der Daseinsvor- und -fürsorge seien darauf angewiesen, dass Ärzte bereit seien, alle für die Patientenversorgung notwendigen Arbeitszeiten abzudecken.

Anzeige

„Aber es gibt in unserem heutigen Gesundheitswesen inzwischen genug Möglichkeiten, die berechtigten Ansprüche an Work-Life-balance und planbare, geregelte Arbeitszeiten zu verwirklichen“, sagte Windhorst. Das Versorgungssystem habe sich durch Möglichkeiten zur Teilzeitarbeit und eine größere Durchlässigkeit zwischen den Sektoren ambulant und stationär „enorm in diese Richtung weiterentwickelt“.

Die nachrückende Ärztegeneration habe berechtigte Ansprüche: flexible Arbeitszeit­­modelle, Angebote der Kinderbetreuung, konkrete berufliche Perspektiven, arztentlastende Arbeitsorganisation, die die Konzentration auf ärztliche Aufgaben ermögliche. „Das ist ihnen übrigens oft wichtiger als eine bessere Bezahlung“, so Windhorst.

© hil/aerzteblatt.de

Leserkommentare

E-Mail
Passwort

Registrieren

Um Artikel, Nachrichten oder Blogs kommentieren zu können, müssen Sie registriert sein. Sind sie bereits für den Newsletter oder den Stellenmarkt registriert, können Sie sich hier direkt anmelden.

LNS

Nachrichten zum Thema

19. Oktober 2020
Hamburg – Trotz der COVID-19-Pandemie: Das Stimmungstief bei den niedergelassenen Ärzte, Zahnärzte und Psychologischen Psychotherapeuten scheint überwunden. Darauf weist der Medizinklimaindex (MKI)
Medizinklimaindex signalisiert positive Stimmung bei Niedergelassenen
8. Oktober 2020
Berlin – Vertreter verschiedener Gesundheitsberufe aus dem In- und Ausland schlagen ein neues gemeinsames Gelöbnis für Gesundheitsberufe im Geist des Hippokratischen Eids vor. In dem Bekenntnis, das
Ärzte und Wissenschaftler schlagen internationales gemeinsames Gelöbnis vor
6. Oktober 2020
Berlin – Der Ausschuss der Assistenzärzte im Hartmannbund und die Junge Pflege im Deutschen Berufsverband für Pflegeberufe (DBfK) wollen die Zusammenarbeit der unterschiedlichen Berufsgruppen im
Manifest für bessere Zusammenarbeit von Pflegekräften und Ärzten
27. August 2020
Seoul – Trotz Warnungen der Regierung sind in Südkorea erneut Tausende Ärzte in einen Streik getreten. Mit ihrer für drei Tage geplanten Aktion wollen sie ihrem Widerstand gegen die Reformvorhaben für
Erneut streiken Ärzte in Südkorea gegen Reformpläne
18. August 2020
Berlin – Etwa jedes fünfte förderfähige Krankenhaus in Deutschland hat im vergangenen Jahr Fördergelder der Bundesregierung für eine bessere Vereinbarkeit von Familie und Beruf abgerufen. Das geht aus
Jedes fünfte Krankenhaus ruft Fördermittel für Familie und Beruf ab
18. August 2020
Hannover/Hildesheim/Essen – Simulationstrainings sind in der ärztlichen Weiterbildung auf dem Vormarsch. „Die Teilnahme an strukturierten Simulationstrainings sind mittlerweile nicht nur eine
Simulationstrainings in der ärztlichen Weiterbildung immer wichtiger
15. Juli 2020
Eriwan – Deutschland hat zur Unterstützung in der Coronapandemie Experten und Spezialausrüstung in die von der Krise hart getroffene Ex-Sowjetrepublik Armenien geschickt. Mehr als ein Dutzend Ärzte,
LNS LNS

Fachgebiet

Stellenangebote

    Anzeige

    Weitere...

    Aktuelle Kommentare

    Archiv

    NEWSLETTER