NewsHochschulenUniversitäts­kinderklinik Freiburg bekommt ein neues Gebäude
Als E-Mail versenden...
Auf facebook teilen...
Twittern...
Drucken...

Hochschulen

Universitäts­kinderklinik Freiburg bekommt ein neues Gebäude

Dienstag, 9. September 2014

Stuttgart – Die Universitätskinderklinik Freiburg wird einen Neubau erhalten. Die Landesregierung will die dazu notwendigen Mittel in den Doppelhaushalt 2015/16 einstellen, damit der Bau spätestens 2017 beginnen kann.

„Das in Freiburg zwischen Universitätsklinikum und St. Josefskrankenhaus konsentierte und mit Wissenschafts-, Sozial-, Finanz- und Staatsministerium in Stuttgart abgestimmte Konzept einer Zusammenführung der kinder- und jugendmedizinischen Abteilungen unter dem Dach des Universitätsklinikums und der dafür erforderliche Neubau sollen ohne weitere Verzögerung planerisch konkretisiert und umgesetzt werden“, sagte Baden-Württemberg Wissenschaftsministerin Theresia Bauer (Bündnis90/Die Grünen).

Die neue Kinderklinik bündelt laut dem Ministerium die Ressourcen in der Region und baut Doppelstrukturen ab. „Mit der Umsetzung werden Eltern und einweisende Ärzte eine kompetente einheitliche Einrichtung als Ansprechpartner für die stationäre Behandlung von Kindern und Jugendlichen vorfinden“, so Bauer. © hil/aerzteblatt.de

Anzeige

Leserkommentare

E-Mail
Passwort

Registrieren

Um Artikel, Nachrichten oder Blogs kommentieren zu können, müssen Sie registriert sein. Sind sie bereits für den Newsletter oder den Stellenmarkt registriert, können Sie sich hier direkt anmelden.

LNS

Fachgebiet

Anzeige

Weitere...

Aktuelle Kommentare

Archiv

NEWSLETTER