NewsÄrzteschaftSechs Prozent mehr für Heilmittel in Nordrhein
Als E-Mail versenden...
Auf facebook teilen...
Twittern...
Drucken...

Ärzteschaft

Sechs Prozent mehr für Heilmittel in Nordrhein

Dienstag, 7. Oktober 2014

Düsseldorf – Für Heilmittel wie Physio-, Ergo-, und Sprachtherapie stehen in Nordrhein für dieses Jahr 514 Millionen Euro zur Verfügung. Das sind knapp sechs Prozent mehr als im Vorjahr. Das sieht die neue Heilmittel-Vereinbarung für 2014 vor, welche die Kassenärztliche Vereinigung jetzt mit den Krankenkassen ausgehandelt hat. „Die Richtgrößen wurden entsprechend neu berechnet und gelten rückwirkend ab Anfang Januar 2014“, informiert die KV Nordrhein (KVNo) in der aktuellen Ausgabe ihrer Publikation KVNo aktuell online.

Die KV weist dort auch darauf hin, dass für Praxisbesonderheiten ein bundeseinheitlicher Katalog existiert, der als Anlage 1 in die Heilmittel-Richtgrößenvereinbarung in Nordrhein aufgenommen wurde. Die Praxisbesonderheiten sind darin durch den ICD-10-Code und einen Indikationsschlüssel gekennzeichnet. Seit Juli 2014 müssen Praxen jeden therapierelevanten ICD-10-Code neben dem Indikationsschlüssel auf der Heilmittel­verordnung angeben.

Anzeige

Ähnliches gilt laut der KV für Heilmittel mit langfristigem Behandlungsbedarf. Die entsprechende bundesweite Liste bildet den Anhang 2 der Heilmittel-Richtgrößen­vereinbarung. „Die Heilmittel werden direkt ‚außerhalb des Regelfalls‘ verordnet und ebenfalls über die ICD-10-Codierung und den Indikationsschlüssel gekennzeichnet“, heißt es in KVNo aktuell online.

Nordrheinspezifisch ist schließlich eine weitere Anlage 3a mit regionalen Praxisbeson­derheiten. Für die in der Tabelle genannten Diagnosen werden Maßnahmen der physikalischen Therapie nach chirurgisch orthopädischen Eingriffen als Praxis­beson­derheit anerkannt. Auch hier kennzeichnen die Praxen die Besonderheit über die Kombination von ICD-10-Code und Indikationsschlüssel. © hil/aerzteblatt.de

Leserkommentare

E-Mail
Passwort

Registrieren

Um Artikel, Nachrichten oder Blogs kommentieren zu können, müssen Sie registriert sein. Sind sie bereits für den Newsletter oder den Stellenmarkt registriert, können Sie sich hier direkt anmelden.

LNS

Nachrichten zum Thema

15. Oktober 2020
Frechen – Angesichts steigenden Infektionsraten plädiert der Deutsche Bundesverband für Logopädie (dbl) dafür, die Videobehandlung im Bereich der ambulanten logopädischen Versorgung so lange als
Corona: Videobehandlung für Logopäden Mittel der Wahl
9. Oktober 2020
Berlin – Das Ausgabenvolumen für Arzneimittel steigt im kommenden Jahr um 4,6 Prozent. Das ist das Ergebnis der bundesweiten Rahmenvorgaben, auf die sich Kassenärztliche Bundesvereinigung (KBV) und
Ausgabenvolumen für Arznei- und Heilmittel steigt
9. Oktober 2020
Düsseldorf – Der Vorstand der Kassenärztlichen Vereinigung (KV) Nordrhein hat vor einer Überforderung der Praxen im Rheinland gewarnt. Viele niedergelassene Ärzte arbeiten der KV zufolge seit Monaten
KV Nordrhein will niedergelassene Ärzte vor Überlastung schützen
28. September 2020
Düsseldorf – Die Kassenärztliche Vereinigung Nordrhein (KVNO) sieht bei der Zusammenarbeit mit den Gesundheitsbehörden im Rheinland noch Verbesserungsbedarf. Das geht aus einem neuen Positionspapier
Ruf nach besserer Zusammenarbeit mit Gesundheitsbehörden
10. September 2020
Köln/Düsseldorf – Auf die besonderen Herausforderungen für die niedergelassenen Ärzte während der Coronapandemie hat die Kassenärztliche Vereinigung (KV) Nordrhein hingewiesen. Besonders der Mangel an
KV Nordrhein sieht sich auf künftige Pandemien besser vorbereitet
3. September 2020
Berlin – Der Gemeinsame Bundes­aus­schuss (G-BA) hat heute das Inkrafttreten der neuen Heilmittel-Richtlinie und der neuen Heilmittel-Richtlinie Zahnärzte um ein Quartal auf Anfang Januar 2021
Neue Heilmittel-Richtlinie tritt erst Anfang des neuen Jahres in Kraft
3. September 2020
Berlin – Verbandsmaterialien, die einen pharmakologischen, immunologischen oder metabolischen Einfluss auf die Wundheilung haben, müssen künftig ihren medizinischen Nutzen beweisen, bevor sie
LNS LNS

Fachgebiet

Stellenangebote

    Anzeige

    Weitere...

    Aktuelle Kommentare

    Archiv

    NEWSLETTER