NewsAuslandIn China eröffnet Klinik nach Vorbild des Herz- und Diabeteszentrums NRW
Als E-Mail versenden...
Auf facebook teilen...
Twittern...
Drucken...

Ausland

In China eröffnet Klinik nach Vorbild des Herz- und Diabeteszentrums NRW

Freitag, 31. Oktober 2014

Bochum – In der chinesischen Stadt Wuxi entsteht im Augenblick eine neue Spezialklinik nach dem Vorbild des Herz- und Diabeteszentrums NRW, Bad Oeynhausen.

Bereits seit 2012 haben medizinische Fachkräfte und Techniker aus Bad Oeynhausen die Verantwortlichen in China bei der Planung und Errichtung der Spezialklink unterstützt. Die Eröffnung ist für 2015 vorgesehen. „Nachdem viele Fragen zur Ausrichtung und Ausstattung der neuen Klinik geklärt werden konnten, geht es jetzt vor allem darum, das Klinikum bis zur Inbetriebnahme im kommenden Jahr und darüber hinaus im klinischen Alltag zu beraten und zu unterstützen“, erläuterte der HDZ-Geschäftsführer Wilhelm Hecker.

Anzeige

Beide Partner vereinbarten außerdem, in Bad Oeynhausen Patienten aus China aufzunehmen, sofern diese in Wuxi noch nicht nach deutschen Qualitätsmaßstäben behandelt werden können. Eine neue Kooperationsvereinbarung sieht daher vor, die deutschen Qualitätsstandards und Behandlungsleitlinien in die chinesische Spezialklinik zu übernehmen. Auch in der Forschung und Lehre sowie in der Öffentlichkeitsarbeit wollen die beiden Kliniken künftig eng zusammenarbeiten. © hil/aerzteblatt.de

Kommentare

Die Kommentarfunktion steht zur Zeit nicht zur Verfügung.
LNS

Fachgebiet

Stellenangebote

    Weitere...

    Aktuelle Kommentare

    Archiv

    NEWSLETTER