NewsÄrzteschaftAktuelles Wissen zu Nahrungsmittelfetten und Erkrankungen
Als E-Mail versenden...
Auf facebook teilen...
Twittern...
Drucken...

Ärzteschaft

Aktuelles Wissen zu Nahrungsmittelfetten und Erkrankungen

Montag, 9. Februar 2015

Bonn – Eine aktualisierte Leitlinie zu Nahrungsmittelfetten und ihren Folgen hat die Deutschen Gesellschaft für Ernährung (DGE) vorgestellt. Sie widmet sich der Frage, wie Fett und Fettsäuren mit dem Risiko für weitverbreitete Krankheiten wie Adipositas, Diabetes mellitus Typ 2, koronare Herzkrankheit und Krebs zusammenhängen.

Die Leitlinien-Autoren empfehlen unter anderem, gesättigte Fettsäuren durch mehrfach ungesättigte Fettsäuren zu ersetzen und möglichst wenig sogenannte Transfettsäuren zuzuführen. Für eine gesundheitsfördernde Lebensmittelauswahl bedeutet das, Fleisch und Wurstwaren möglichst zu reduzieren und fettarme Varianten zu bevorzugen.

Anzeige

Transfettsäurenreiche Lebensmittel wie Pommes frites und Backwaren aus Blätterteig sind laut der Leitlinie ungünstig. Gesund sind dagegen pflanzliche Öle wie Raps- und Walnussöl sowie fetter Fisch. Außerdem gelte die bekannte Regel, viel Gemüse, Obst und Vollkornprodukte zu essen.

Die Leitlinie enthält neben der ausführlichen Darstellung der den Bewertungen zugrunde liegenden wissenschaftlichen Studien auch die Beschreibung der methodischen Vorgehensweise und Hintergrundinformationen zu Risikogruppen und Wirkungsmechanismen von Fett und Fettsäuren bei den betrachteten Krankheiten.  hil

© hil/aerzteblatt.de

Themen:

Leserkommentare

E-Mail
Passwort

Registrieren

Um Artikel, Nachrichten oder Blogs kommentieren zu können, müssen Sie registriert sein. Sind sie bereits für den Newsletter oder den Stellenmarkt registriert, können Sie sich hier direkt anmelden.

Avatar #625311
L.A.
am Dienstag, 10. Februar 2015, 11:17

Die "Dt. Gesellschaft für Ernährung e.V." macht eine gute und wichtige Arbeit

Es herrscht eine Informationsflut, Verwirrung und Halbwissen zum Thema Ernährung (auch bei uns Ärzten?) ! Die DGE bringt Ordnung in das Durcheinander, auf wisschaftlicher Grundlage, allgemeinverständlich (!) und anwenderfreundlich (Haushalt, einkaufen, kochen). Wo gibt es das sonst ?
LNS

Nachrichten zum Thema

22. Oktober 2020
Berlin – Auf die Verwendung, die Anreicherung und die Gefahren von sogenannten Per- und Polyfluorierten Alkylverbindungen (PFAS) hat die Bundesregierung in einer Antwort auf eine Kleine Anfrage der
Alkylverbindungen reichern sich in der Nahrungskette an
21. Oktober 2020
Berlin – Bis zu 50 Prozent der geriatrischen Patienten sind mangelernährt. Darauf weist die Arbeitsgruppe (AG) „Ernährung und Stoffwechsel“ der deutschen Gesellschaft für Geriatrie (DGG) hin. „Um dem
Geriater fordern intensivere Maßnahmen gegen Mangelernährung
19. Oktober 2020
Phoenix/Arizona – Kaffee könnte das Fortschreiten einer Darmkrebserkrankung hinauszögern. Darauf deuten die Ergebnisse einer prospektiven Beobachtungsstudie an Patienten mit metastasiertem
Studie: Kaffee könnte Leben bei metastasiertem Darmkrebs verlängern
16. Oktober 2020
München − Die Coronapandemie wirkt sich nach Angaben von Ernährungsmedizinern negativ auf das Gewicht von Kindern vor allem aus sozial benachteiligten Familien aus. „Das Risiko von Übergewicht
Corona begünstigt Gewichtszunahme sozial schwacher Kinder
9. Oktober 2020
Berlin – Der Weg für die Einführung des neuen Logos Nutri-Score für viele Lebensmittel in Deutschland ist frei. Der Bundesrat stimmte heute einer Verordnung zu, die den rechtlichen Rahmen für eine
Weg frei für neues Nährwertlogo Nutri-Score
9. Oktober 2020
Oslo – Der diesjährige Friedensnobelpreis geht an das Welternährungsprogramm der Vereinten Nationen (WFP). Das gab das norwegische Nobelkomitee heute in Oslo bekannt. Die UN-Organisation werde damit
UN-Welternährungsprogramm erhält Friedensnobelpreis
9. Oktober 2020
Brüssel – Neue EU-Grenzwerte für gesundheitsschädliches Acrylamid in Baby- und Kleinkindnahrung liegen erstmal auf Eis. Das Europaparlament lehnte den Vorschlag der EU-Kommission mit großer Mehrheit
LNS

Fachgebiet

Stellenangebote

    Anzeige

    Weitere...

    Aktuelle Kommentare

    Archiv

    NEWSLETTER