NewsVermischtesEnergydrinks über Karneval und Fasching nur zurückhaltend trinken
Als E-Mail versenden...
Auf facebook teilen...
Twittern...
Drucken...

Vermischtes

Energydrinks über Karneval und Fasching nur zurückhaltend trinken

Mittwoch, 11. Februar 2015

Berlin – Über den Alkoholmissbrauch während Karneval beziehungsweise Fasching haben Ärzte, Krankenkassen und Veranstalter während der vergangenen Jahre wiederholt hingewiesen. Vor einem übermäßigen Konsum der sogenannten Energydrinks warnt jetzt die Barmer Gek. „Ein gelegentlicher Energie-Kick durch Energydrinks ist für gesunde Erwachsene während des Karnevals völlig in Ordnung.

Wer allerdings zu viel davon konsumiert, riskiert durch das enthaltene Koffein Übelkeit, Blutdruckkrisen, Schwindel, Krämpfe und auch Herzrasen“, sagte Ursula Marschall, leitende Medizinerin bei der Krankenkasse. Vor allem die Kombination mit Alkohol sei eine tückische Kombination, dessen Wirkung besonders Jugendliche leicht unter­schätzten. Während einerseits das Koffein das Gefühl vermittle, noch nüchtern und voll leistungsfähig zu sein, sorge andererseits die Süße für einen schnelleren Rausch, so Marschall.

Anzeige

Die Medizinerin empfiehlt Genuss mit Augenmaß: „Gerade während der tollen Tage sollte man auch mal alle Fünfe gerade sein lassen. Der Spaß am Feiern stärkt sogar das Immunsystem. Wer dann noch regelmäßig und ausreichend isst, zwischendurch genügend alkoholfreie Getränke zu sich nimmt und auch an Ruhepausen denkt, kann das närrische Treiben in vollen Zügen genießen“, so ihr Rat.

© hil/aerzteblatt.de

Themen:

Kommentare

Die Kommentarfunktion steht zur Zeit nicht zur Verfügung.
LNS
LNS

Fachgebiet

Stellenangebote

    Weitere...

    Aktuelle Kommentare

    Archiv

    NEWSLETTER