NewsÄrzteschaftZertifizierung bestätigt Qualitätsanspruch der KV Saarland
Als E-Mail versenden...
Auf facebook teilen...
Twittern...
Drucken...

Ärzteschaft

Zertifizierung bestätigt Qualitätsanspruch der KV Saarland

Donnerstag, 21. Mai 2015

Saarbrücken – Die Kassenärztliche Vereinigung (KV) Saarland hat ihr Qualitäts­management-System (QM-System) nach dem Standard DIN EN ISO 9001:2008 extern beurteilen lassen und eine Zertifizierung erhalten. „Die Etablierung eines QM-Systems ist ein Signal an unsere Mitglieder. Auch wir als KV stellen uns mit der Zertifizierung einer kritischen Prüfung, in die alle Bereiche und Mitarbeiter mit einbezogen werden“, sagte der Geschäftsführer der KV, Martin Brühl. Er betonte, die Zertifizierung belege, dass die KV die Anforderungen ihrer Mitglieder sehr ernst nehme und deren Zufriedenheit konsequent in den Mittelpunkt ihres Handelns stelle.

Die KV hatte das QM-System in den Jahren 2012 bis 2014 eingeführt. Dabei hat sie ihre Prozessabläufe komplett überprüft und überarbeitet. Ziel war es, effizientere, einfachere und transparentere Verwaltungsabläufe zu schaffen und auf allen Ebenen klare Verant­wortlichkeiten festzulegen. Das soll auch einen wirtschaftlichen und sparsamen Umgang mit Ressourcen sicherstellen. Die KV wollte nach eigenen Angaben außerdem signa­lisieren, dass Qualitätsmanagement nicht nur eine Forderung ist, die sie an ihre Mitglieder richtet, sondern dass sie sich selbst auch zu diesen Standards bekennt.

Anzeige

Gunter Hauptmann, Vorsitzender des KV-Vorstandes wies in diesem Zusammenhang auf die sogenannte Testabrechnung hin. „Hier haben wir eine zentrale Qualitätsver­besserung erreicht“, betonte er. Mittels der Testabrechnung könnten Ärzte und Psychotherapeuten ihre Abrechnung korrigieren, bevor sie diese endgültig abgäben. „Durch die Einführung der Testabrechnung hat sich die Zahl der Widersprüche gegen Verwaltungsakte der KV Saarland um 80 Prozent reduziert“, berichtete Hauptmann. © hil/aerzteblatt.de

Leserkommentare

E-Mail
Passwort

Registrieren

Um Artikel, Nachrichten oder Blogs kommentieren zu können, müssen Sie registriert sein. Sind sie bereits für den Newsletter oder den Stellenmarkt registriert, können Sie sich hier direkt anmelden.

LNS

Nachrichten zum Thema

9. Oktober 2019
Wiesloch – Ärzte und Bevölkerung nehmen die Gesundheitsversorgung in Deutschland immer noch als sehr leistungsfähig wahr. Allerdings werden die Mängel und Probleme größer, wie der heute
Ärzte beklagen zunehmende Strukturprobleme
9. Oktober 2019
Koblenz/Rotterdam – Eine neue Transfusions-App für mehr Patientensicherheit bei Bluttransfusionen hat die CompuGroup Medical (CGM) zusammen mit dem Jeroen Bosch Ziekenhuis (JBZ), einem der größten
App soll Sicherheit von Bluttransfusionen erhöhen
4. Oktober 2019
Stuttgart/Frankfurt – Mit einer intensiven Versorgung durch Fachärzte erhöhen sich die Überlebenschancen von herzkranken Patienten. Das ergibt eine vom Innovationsfonds des Gemeinsamen
Facharztprogramm senkt laut Auswertung Herztodrisiko
1. Oktober 2019
Berlin – Für Pflegeheime startet ab dem 1. Oktober die neue Sammlung für Qualitätsdaten in der pflegerischen Versorgung. Damit werden die bisherigen viel kritisierten Pflegenoten abgeschafft und durch
Neue Zeitrechnung für Qualitätsmessung in Pflegeheimen
30. September 2019
Berlin – Die mehr als 13.000 Pflegeheime in Deutschland werden ab morgen nach einem neuen System begutachtet. Die bisherigen Pflegenoten fallen weg. Sie waren in die Kritik geraten, weil sie
Neues Begutachtungssystem startet in Pflegeheimen
27. September 2019
Berlin – Mehr Qualitätsverträge und mehr Krankenhausplanung über Qualitätsindikatoren: Bun­des­ge­sund­heits­mi­nis­ter Jens Spahn (CDU) stärkte bei seiner Begrüßung zum Qualitätssicherungskongress des
Spahn fordert schnellere Verfahren bei der Qualitätssicherung
26. September 2019
Berlin – Der Vorstand der Deutschen Krankenhausgesellschaft (DKG) hat ein Grundsatzpapier zum Stand und zur Weiterentwicklung der Instrumente der Qualitätssicherung vorgelegt. Darin bekennen sich die
LNS

Fachgebiet

Anzeige

Weitere...

Aktuelle Kommentare

Archiv

NEWSLETTER