NewsÄrzteschaftNeue Kodierhilfe zu Infektionen und Immundefekten
Als E-Mail versenden...
Auf facebook teilen...
Twittern...
Drucken...

Ärzteschaft

Neue Kodierhilfe zu Infektionen und Immundefekten

Freitag, 11. September 2015

Berlin – Das Zentralinstitut für die kassenärztliche Versorgung (Zi) hat ein neues Kodier-Manual zu Infektanfälligkeit und Immundefekten herausgegeben. Vertragsärzte finden darin eine Zusammenstellung aller wichtigen Kodes sowie erläuternde Informationen zu den Krankheitsbildern.

So soll das Handbuch „Abwehrschwäche, Infektanfälligkeit oder Immundefekt?“ Ärzten helfen, bei komplexen Krankheiten die richtige Kodierung auszuwählen. Es enthält eine grafisch aufbereitete Zusammenstellung der ICD-10-Kodes zu beiden Themenkomplexen sowie Kriterien für die Verschlüsselung der Behandlungsdiagnosen. Hinzu kommt eine übersichtliche Darstellung von Kodier-Zusammenhängen.

Anzeige

© hil/aerzteblatt.de

Themen:

Leserkommentare

E-Mail
Passwort

Registrieren

Um Artikel, Nachrichten oder Blogs kommentieren zu können, müssen Sie registriert sein. Sind sie bereits für den Newsletter oder den Stellenmarkt registriert, können Sie sich hier direkt anmelden.

LNS

Nachrichten zum Thema

11. Juli 2018
Berlin – Das Zentralinstitut für die kassenärztliche Versorgung (Zi) hat ein Update seines Kodier-Manuals zu Infektanfälligkeit und Immundefekt herausgegeben. Es soll Vertragsärzte dabei unterstützen,
Aktualisiertes Kodier-Manual zu Infektanfälligkeit und Immundefekt erschienen
19. Juni 2018
Genf – Die Welt­gesund­heits­organi­sation hat einen Entwurf für die neue elfte Version ihres Klassifikationssystems für medizinische Diagnosen (International Statistical Classification of Diseases and
ICD-11: WHO stellt neuen Diagnoseschlüssel vor
13. Februar 2018
Berlin – Über einen neuen Diagnoseschlüssel können Ärzte jetzt altersbedingten Muskel- und Funktionsabbau, also Sarkopenie, codieren. Über die Hintergründe zu dem Diagnoseschlüssel und seine Anwendung
Altersmediziner informieren über neuen Diagnoseschlüssel zur Sarkopenie
19. Januar 2018
Berlin – Die Kassenärztliche Bundesvereinigung (KBV) hat in einer Präsentation einzelne wichtige Änderungen der neuen Version 2018 der ICD-10-GM zusammengestellt. Darauf hat die Körperschaft jetzt
ICD-10-GM: Übersicht über wichtige Änderungen
8. Dezember 2017
Berlin – Die Diagnoseliste zum langfristigen Heilmittelbedarf wird erweitert. Darauf hat die Kassenärztliche Bundesvereinigung (KBV) hingewiesen. Demnach können Ärzte ab Januar Patienten mit
Ab 2018 gilt erweiterte Diagnoseliste zum langfristigen Heilmittelbedarf
4. Dezember 2017
Hamburg – Die Hamburger Staatsanwaltschaft ermittelt schon seit Monaten gegen zwei Krankenkassen wegen des Verdachts des Betrugs. Neben dem seit November bekannten Verfahren gegen die AOK
Betrugsverdacht: Ermittlungen auch gegen TK
24. November 2017
Berlin – Das Zentralinstitut für die kassenärztliche Versorgung (Zi) hat eine neue Smartphone-Applikation (App) zum Umgang mit dem Diagnoseschlüsseln der ICD-10 vorgestellt. Über die „Zi-Kodierhilfe“
LNS

Fachgebiet

Anzeige

Weitere...

Anzeige

Aktuelle Kommentare

Archiv

NEWSLETTER