NewsAuslandWeltweit so viele Kindern geimpft wie noch nie
Als E-Mail versenden...
Auf facebook teilen...
Twittern...
Drucken...

Ausland

Weltweit so viele Kindern geimpft wie noch nie

Freitag, 2. Oktober 2015

Berlin – Die Impfrate bei Kindern ist mit weltweit rund 86 Prozent so hoch wie noch nie. Das berichtete der Geschäftsführer der globalen Impfallianz GAVI, Seth Berkley, gestern im Ausschuss für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung in Berlin. Er betonte, die Allianz sei sehr gut aufgestellt, in den Jahren 2016 bis 2020 zusätzlich 300 Millionen Kinder in Entwicklungsländern zu impfen. „Unser Ziel ist es, 100 Prozent der Kinder erreichen“, sagte Berkley Dafür sei es vor allem nötig, Datenbanken und funktionierende Kühlketten für schwer erreichbare Regionen aufzubauen.

Die zusätzliche Impfung von 300 Millionen Kindern weltweit bis 2020 kann nach Darstellung der Organisation zwischen fünf und sechs Millionen vorzeitige Todesfälle vermeiden. Das sei nicht nur menschlich wichtig, sondern habe auch ökonomische Effekte. Der volkswirtschaftliche Nutzen durch Produktivitätssteigerungen und Einsparungen im Gesundheitswesen sei auf 80 bis 100 Milliarden US-Dollar zu beziffern, so der GAVI-Geschäftsführer.

Anzeige

Seit Gründung im Jahr 2000 habe GAVI zur Impfung von 500 Millionen Kindern weltweit beigetragen. Deutschland ist mit seiner Zusage vom Januar dieses Jahres, zwischen 2016 und 2020 insgesamt 600 Millionen Euro zur Verfügung zu stellen, viertgrößter staatlicher Geber für die Impfallianz und wird voraussichtlich ab 2016 einen Sitz im GAVI-Vorstand einnehmen.

© hil/aerzteblatt.de

Themen:

Leserkommentare

E-Mail
Passwort

Registrieren

Um Artikel, Nachrichten oder Blogs kommentieren zu können, müssen Sie registriert sein. Sind sie bereits für den Newsletter oder den Stellenmarkt registriert, können Sie sich hier direkt anmelden.

LNS
LNS

Fachgebiet

Stellenangebote

    Weitere...

    Aktuelle Kommentare

    Archiv

    NEWSLETTER