Als E-Mail versenden...
Auf facebook teilen...
Twittern...
Drucken...

Medizin

Schlafwandler verspüren keine Schmerzen

Montag, 2. November 2015

dpa

Montpellier – Zu den kuriosen Eigenschaften des Somnambulismus gehört, dass bei vielen Schlafwandlern die Schmerzempfindung bei den nächtlichen Exkursionen stark vermindert ist, wie eine Studie in Sleep (2015; 38: 1693-1698) zeigt.

Ein Patient erlitt nach dem Sprung aus einem Fenster im dritten Stockwerk schwere Knochenbrüche, der andere brach sich ein Bein, als er vom Dach des Hauses stürzte. Für beide war dies sehr schmerzhaft, doch der Schmerz setzte erst ein, als die Schlafwandler erwachten. Von den hundert Patienten, die Régis Lopez vom Gui-de-Chauliac Hospital in Montpellier und Mitarbeiter befragten, konnten sich 47 an wenigstens eine Verletzung während des Schlafwandelns erinnern. Nur zehn gaben an, dass sie unmittelbar von den Schmerzen erwacht seien. Die anderen 37 bemerkten den Schmerz erst, als sie später in der Nacht oder am Morgen aufwachten.

Die Ursache für die Analgesie ist unklar. Lopez vermutet, dass es während des Schlafwandelns zu einer kompletten Dissoziation zwischen dem Wachzustand und dem Bewusstsein kommt, das auch die Schmerzempfindung umfasst. In der Polysonographie zeigten die schmerzfreien Schlafwandler gegenüber anderen, deren Schmerzempfinden während der nächtlichen Exkursionen erhalten bleibt, keine Unterschiede.

Als Gesamtgruppe leiden Schlafwandler tagsüber und bei vollem Bewusstsein häufiger unter Schmerzen. Sie klagten fast viermal öfter über Kopfschmerzen als eine Kontrollgruppe von gesunden Vergleichspersonen (Odds Ratio 3,80). Von schmerzhaften Migräneattacken geplagt wurden sie sogar 10 Mal häufiger (Odds Ratio 10,04). © rme/aerzteblatt.de

Anzeige
Themen:

Leserkommentare

E-Mail
Passwort

Registrieren

Um Artikel, Nachrichten oder Blogs kommentieren zu können, müssen Sie registriert sein. Sind sie bereits für den Newsletter oder den Stellenmarkt registriert, können Sie sich hier direkt anmelden.

alexanes
am Dienstag, 3. November 2015, 14:13

Polysonographie

Lopez vermutet, dass es während des Schlafwandelns zu einer kompletten Dissoziation zwischen dem Wachzustand und dem Bewusstsein kommt...

Nachrichten zum Thema

23.05.17
Schlafprobleme: Subjektiv betrachtet schlafen die meisten Deutschen gut
Berlin – Fast die Hälfte der Deutschen ist zufrieden mit ihrem Schlaf. Auf einer Skala von null bis zehn vergeben sie mindestens acht Punkte. Etwa 15 Prozent von 3.491 Befragten sind mit ihrem Schlaf......
10.05.17
Guter Schlaf kann Schmerzen lindern (Kaffee hilft auch)
Boston – Ein akuter oder chronischer Schlafentzug erhöht möglicherweise die Schmerzempfindlichkeit. Dies zeigen tierexperimentelle Studien in Nature Medicine (2017; doi: 10.1038/nm.4329), in denen......
11.04.17
Jeder Elfte hat schwere Schlafstörungen
Stuttgart – Baden-Württembergs Beamte schlafen am besten: Im Vergleich zu Arbeitern und Angestellten haben sie einer Studie zufolge am wenigsten mit schweren Schlafstörungen zu kämpfen. Nur 3,7......
24.03.17
Zeitumstellung: Rund drei Millionen Deutsche nehmen Schlafmittel
Leipzig – Am Wochenende beginnt die Sommerzeit. In der Nacht von Samstag auf Sonntag werden die Uhren um 2 Uhr um eine Stunde auf 3 Uhr vorgestellt. Die Umstellung hat für manche Menschen......
15.03.17
Immer mehr Bundesbürger schlafen schlecht
Berlin – Die Zahl der Menschen mit Schlafstörungen hat in Deutschland zugenommen. Litten im Jahr 2010 noch 47,5 Prozent an Ein- und Durchschlafstörungen, waren es im Jahr 2016 bereits 78,9 Prozent.......
02.02.17
Schlafprobleme: Campen bringt den natürlichen Rhythmus wieder in Takt
Boulder – Wieviel Zeit im Tageslicht ist notwendig, damit sich die innere Uhr des Menschen an den saisonalen Tag-Nacht-Rhythmus anpasst? Laut einer aktuellen Studie von Forschern um Kenneth Wright......
02.02.17
Menopause: Yoga und Ausdauersport helfen nicht bei Schlafproblemen
Washington – Frauen, die in der Menopause unter Hitzewallungen leiden, können mit Yoga und Ausdauersport ihre Schlafqualität nicht verbessern. Im Journal of Clinical Sleep Medicine berichten Forscher......

Fachgebiet

Anzeige

Themen suchen

A
Ä
B
C
D
E
F
G
H
I
K
L
M
N
O
Ö
P
Q
R
S
T
U
Ü
V
W
Y
Z
Suchen

Weitere...

Login

Loggen Sie sich auf Mein DÄ ein

E-Mail

Passwort

newsletter.aerzteblatt.de

Newsletter

Informieren Sie sich täglich (montags bis freitags) per E-Mail über das aktuelle Geschehen aus der Gesundheitspolitik und der Medizin. Bestellen Sie den kostenfreien Newsletter des Deutschen Ärzteblattes

Immer auf dem Laufenden sein, ohne Informationen hinterher zu rennen: Der tagesaktuelle Newsletter

Aktuelle Kommentare

Archiv

RSS

RSS

Die aktuellsten Meldungen als RSS-Feed. Mit einer geeigneten Software können Sie den Feed abonnieren.

Anzeige