NewsHochschulenImmer mehr Kinder erkranken an Diabetes Typ 1
Als E-Mail versenden...
Auf facebook teilen...
Twittern...
Drucken...

Hochschulen

Immer mehr Kinder erkranken an Diabetes Typ 1

Mittwoch, 11. November 2015

Leipzig – In Deutschland erkranken immer mehr Kinder an Diabetes Typ 1. Darauf hat die Kinderklinik am Universitätsklinikum Leipzig hingewiesen. „Als ich 1998 nach Leipzig kam, wurden an unserer Klinik 160 Kinder mit Typ-1-Diabetes betreut. Im Augenblick sind es 360“, sagt der Klinikdirektor Wieland Kiess.

Belege für einen deutschlandweiten Anstieg liefern Zahlen, die Ärzte aus Dresden, Karlsburg, Düsseldorf, Tübingen und Leipzig erhoben haben. Danach ist die Rate der an Typ-1-Diabetes erkrankten Kinder im Vergleich 1999 bis 2003 und 2004 bis 2008 um 18 Prozent gestiegen und liegt jetzt bei 148 auf 100.000 Kinder.

Wie der Leipziger Klinikdirektor erläutert, fällt bei den Erkrankten auf, dass sie be­stimmte genetische Risiken haben und dazu öfters mit einem speziellen Virus zu kämpfen hatten: dem Coxsackie-B-Virus, der verschiedene, relativ harmlose Krank­heiten auslösen kann. Ärzte und Wissenschaftler vermuten, dass dieses Virus an der Auslösung von Diabetes mellitus Typ 1 beteiligt ist.

Anzeige

„Wir stehen heute vor dem Dilemma, dass wir erstens nicht wissen, warum die Zahl der Erkrankungen steigt. Zweitens können wir den Ausbruch der Krankheit nicht verhindern und drittens können wir sie auch nicht heilen“, zieht Kiess ein ernüchterndes Fazit. Moderne Blutzucker-Messgeräte, Medikamente, Insulin-Spritzen und - Pumpen erleichterten die Diabetes-Therapie aber erheblich.

Trotzdem verändere der Diabetes mellitus Typ 1 nicht nur das Leben des erkrankten Kindes, sondern der ganzen Familie: „Meine Kinder habe ich am Morgen gefragt, ob sie gut geschlafen haben. Die erste Frage an Kinder mit Diabetes ist morgens: Wie ist dein Blutzuckerspiegel?“, erläutert Kiess. © hil/aerzteblatt.de

Themen:

Leserkommentare

E-Mail
Passwort

Registrieren

Um Artikel, Nachrichten oder Blogs kommentieren zu können, müssen Sie registriert sein. Sind sie bereits für den Newsletter oder den Stellenmarkt registriert, können Sie sich hier direkt anmelden.

LNS

Nachrichten zum Thema

27. Oktober 2020
Berlin – Die nationale Reduktionsstrategie bleibt bislang bei Zucker in Lebensmitteln deutlich hinter den Erwartungen zurück. Das erklärte der AOK-Bundesverband heute auf dem dritten von der
AOK fordert gesetzliche Maßnahmen zur Zuckerreduktion
26. Oktober 2020
Berlin – In Deutschland müssen Ärzte jedes Jahr rund 50.000 Amputationen aufgrund eines diabetischen Fußsyndroms (DFS) vornehmen. Durch flächendeckende, gezielte Maßnahmen könnte diese Zahl deutlich
Diabetologen fordern mehr Anstrengungen gegen Fußamputationen
20. Oktober 2020
Dallas – Ein neues Basis-Insulin, das aufgrund einer Halbwertzeit von 196 Stunden nur einmal in der Woche injiziert werden muss, hat in einer Phase-2-Studie den HbA1c-Wert von Patienten mit
Typ-2-Diabetes: Basis-Insulin mit einmal wöchentlicher Injektion überzeugt in Phase-2-Studie
19. Oktober 2020
Berlin – Eine diabetische Retinopathie entwickelt sich lange Zeit unbemerkt. Zu Sehstörungen kommt es erst, wenn die Netzhaut des Auges bereits behandlungsbedürftige Schäden aufweist. Regelmäßige
Zu wenig leitliniengerechte Augenarztkontrollen bei Diabetes
9. Oktober 2020
Boston – Der SGLT-2-Inhibitor Ertugliflozin hat sich in einer sogenannten Endpunktstudie als sicher erwiesen. Der erhoffte Rückgang der kardiovaskulären und renalen Ereignisse blieb nach den jetzt im
Typ-2-Diabetes: Ertugliflozin hat (nur) neutrale Wirkung auf Herz-Kreislauf-Ereignisse
8. Oktober 2020
Berlin – Das Risiko für Herz-Kreislauf-Erkrankungen ist bei einem Diabetes mellitus zwei- bis vierfach erhöht, bei Frauen sogar bis sechsfach. Darauf weist die Deutsche Diabetes Gesellschaft (DDG)
Bei Diabetes immer an Herzinsuffizienz denken – und umgekehrt
5. Oktober 2020
Neuherberg – Bei Männern kann eine genetische Variante des Gens DUSP8 die Reaktion des Gehirns auf das Hormon Insulin beeinträchtigen und so das Risiko für Typ-2-Diabetes erhöhen. Das berichten
LNS

Fachgebiet

Stellenangebote

    Anzeige

    Weitere...

    Aktuelle Kommentare

    Archiv

    NEWSLETTER